18. Spieltag
12.12.2015 13:00
Beendet
Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf
0:3
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0:1
  • Bobby Wood
    Wood
    13.
    Rechtsschuss
  • Bobby Wood
    Wood
    69.
    Linksschuss
  • Lukas Schmitz
    Schmitz
    86.
    Eigentor
Stadion
Merkur Spiel-Arena
Zuschauer
23.461
Schiedsrichter
Dr. Felix Brych

Liveticker

90
14:50
Fazit:
Union Berlin besiegt Fortuna Düsseldorf mit 3:0 (1:0) und beendet damit die kleine Siegesserie der heutigen Gastgeber unter Interminscoach Peter Herrmann. Zwar waren es die Fortunen, die heute über 90 Minuten die aktivere und angriffslustigere Mannschaft war - doch einzig die äußerst effektiven Gäste aus der Hauptstadt schafften es, den Ball im Tor unterzubringen. Union-Stürmer Bobby Wood war der Mann des Spiels, durch seine zwei feinen Tore (13./69.) sorgte der US-Amerikaner für die Vorentscheidung, Eroll Zejnullahu machte den dringend benötigten vierten Saisonsieg der Berliner schließlich perfekt (86.). Während die Gäste feiern, werden sich die Gastgeber - die in Person von Lukas Schmitz auch noch einen Elfmeter verschossen (47.) - mal so richtig ärgern über diese Heimniederlage.
90
14:49
Spielende
90
14:49
Schluss in Düsseldorf.
90
14:48
Zwei Minuten werden nachgespielt.
90
14:47
Der Matchwinner geht raus bei Union, für ihn kommt der gebürtige Düsseldorfer und Ex-Fortunen Collin Quaner.
90
14:47
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Collin Quaner
90
14:47
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Bobby Wood
88
14:46
Zwei Minuten sind noch zu spielen.
87
14:46
Sämtliche Statistiken dieser Partie sprechen teilweise deutlich für die Düsseldofer. Nur die alles entscheidende Kategorie - die der Tore - spricht eben für die im Abschluss unglaublich effektiven Berliner.
86
14:43
Tooor für 1. FC Union Berlin, 0:3 durch Eroll Zejnullahu
Das ist die Entscheidung! Und was sind die Berliner heute kaltschnäuzig, Wahnsinn. Nach Pass vom eben erst eingewechselten Brandy trifft Zejnullahu mit rechts aus sieben Metern und spitzem Winkel. 3:0!
85
14:42
Auch Fortuna wechselt noch einmal.
85
14:42
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Kevin Akpoguma
85
14:42
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Julian Schauerte
85
14:42
Erster Wechsel bei den Gästen: Sören Brandy ersetzt Steven Skrzybski.
85
14:41
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Sören Brandy
85
14:41
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Steven Skrzybski
84
14:40
Gelbe Karte für Adam Bodzek (Fortuna Düsseldorf)
Der Düsseldorfer kann Gegenspieler Steven Skrzybski kurz vor dem eigenen Sechzehner nur per Foul stoppen - Gelb.
83
14:40
Die Fortuna schafft es in dieser Schlussphase einfach nicht mehr, dem gegnerischen Kasten entscheidend nahe zu kommen.
80
14:36
Zehn Minuten sind noch zu spielen in Düsseldorf. Geht hier noch etwas für die Gastgeber? So langsam wird es Zeit, den Anschlusstreffer zu erzielen.
78
14:35
Düsseldorf rennt weiter an, ohne dabei jedoch allzu gefährlich zu werden in diesen Minuten. Union spekuliert indes auf Konter.
75
14:33
Es scheint so, als sollte es wohl einfach nicht sein für die Düsseldorfer am heutigen Tag. Aktuell erscheint es wahrscheinlich, dass die Mini-Serie der Landeshauptstädter heute beendet wird.
74
14:31
Düsseldorf fordert Elfmeter! Toni Leistner grätscht Gegenspieler Ihlas Bebou im eigenen Sechzehner rüde um - in dieser Szene hätte es den zweiten Strafstoß für die Hausherren am heutigen Tag geben müssen!
71
14:29
Fortuna-Coach Herrmann bringt mit Didier Ya Konan einen weiteren Angreifer - ob's hilft?
71
14:28
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Didier Ya Konan
71
14:28
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Oliver Fink
70
14:28
Düsseldorf dominiert, Düsseldorf macht und tut - doch sind es am heutigen Tag nur die Berliner, die ins gegnerische Tor treffen. 70 Minuten sind noch zu spielen, geht hier noch etwas für die Hausherren?
69
14:26
Tooor für 1. FC Union Berlin, 0:2 durch Bobby Wood
Was sind die Berliner heite effektiv! Am Ende eines der seltenen Angriffe der Gäste spielt Maxi Thiel auf Bobby Wood - und der lässt seinen Gegenspieler in Klassestürmer-Manier aussteigen, bevor er aus zehn Metern Entfernung einschiebt. 2:0!
68
14:25
Erster Auftritt von Mathis Bolly. Der eben Eingewechselte kommt aus sieben Metern in halblinker Position zum Abschluss - doch dieser gerät zu harmlos, Daniel Haas hat den Ball sicher.
65
14:22
So langsam verschaffen sich die Hauptstädter wieder mehr Entlastung nach vorne. Das dürfte auch daran liegen, dass die zuvor mit großem Druck nach vorne spielenden Düsseldorfer kräftemäßig nun etwas nachlassen.
63
14:20
...der aus seinem Kasten eilende Michael Rensing wird im Fünfmeterraum gefoult, Freistoß für Düsseldorf.
63
14:20
In der 63. Minute gibt's die allererste Ecke für Union an diesem Nachmittag...
61
14:18
Erster Wechsel bei Düsseldorf. Für Startelf-Debütant Emmanuel Iyoha ist nun Mathis Bolly in der Partie. Ob der Mann von der Elfenbeinküste für den überfälligen Ausgleich sorgen kann?
61
14:17
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Mathis Bolly
61
14:17
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Emmanuel Iyoha
60
14:17
Die meisten Pässe der Berliner hat bislang Damir Kreilach gespielt - ganze 16. Adam Bodzek, in dieser Hinsicht Auffälligster bei der Fortuna, hat beinahe dreimal so viele Zuspiele an den Mann gebracht. Dies sagt viel aus über die klare Überlegenheit der Gastgeber, die trotz alledem noch immer mit 0:1 hintenliegen.
60
14:17
Gelbe Karte für Damir Kreilach (1. FC Union Berlin)
Fünfte Gelbe für Kreilach - damit wird er seinem Team beim Jahresausklang gegen Sandhausen fehlen.
57
14:14
Nächster Abschluss der Fortunen - und da muss Joel Pohjanpalo mehr draus machen. Der Schuss des Finnen mit links aus 16 Metern geht weit am Kasten der Gäste vorbei.
54
14:11
Union kommt nun nur noch selten zu Entlastungsangriffen, die Fortuna hält den offensiven Druck weiter aufrecht. Vor allem über die Außen geht es immer wieder schnell bei den Hausherren.
51
14:08
Düsseldorf spielt weiterhin mit viel Dampf nach vorne, das Auslassen der beiden hundertprozentigen Möglichkeiten eben scheint die Gastgeber nicht zu verunsichern.
49
14:06
Puh, was für ein Auftakt in diese zweite Hälfte. Fortuna Düsseldorf mit zwei Riesenchancen - die jeweils fahrlässig liegen gelassen wurden.
48
14:05
Und wieder stark von Haas! Diesmal pariert der Berliner einen Kopfball von Pohjanpalo aus kurzer Distanz per glänzender Reaktion!
47
14:04
Elfmeter verschossen von Lukas Schmitz, Fortuna Düsseldorf
Nichts ist es mit dem Ausgleich! Union-Keeper Daniel Haas pariert den schwachen Elfer von Lukas Schmitz!
46
14:04
Elfmeter für Düsseldorf! Berlins Toni Leistner bringt den Fortunen Ihlas Bebou im Sechzehner zu Fall - richtige Entscheidung!
46
14:02
Beide Mannschaften gehen personell gesehen zunächst unverändert in den zweiten Durchgang.
46
14:02
Weiter geht's in Düsseldorf.
46
14:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
13:46
Halbzeitfazit:
Nach 45 Minuten führt Union Berlin durch den Treffer von Bobby Wood (13.) mit 1:0 bei Fortuna Düsseldorf. Die Führung ist etwas glücklich für die Gäste, da die Hausherren bislang das tonangebende Team sind und immer wieder gefährlich vor dem Tor auftauchen - doch mangelt es der Fortuna dort bislang an der letzten Konsequenz. Wir sind gespannt auf den zweiten Durchgang, bis gleich.
45
13:45
Ende 1. Halbzeit
45
13:45
Pause in Düsseldorf.
43
13:43
Gute Torchance für Union! Nach einer Hereingabe von links verpasst Damir Kreilach die Kugel am zweiten Pfosten nur um Zentimeter. Durchatmen angesagt für die Gastgeber.
42
13:42
Gelbe Karte für Julian Koch (Fortuna Düsseldorf)
Düsseldorfs Mittelfeldspieler holt sich wegen eines taktischen Fouls die Gelbe Karte ab - es ist seine fünfte. Ihr wisst, was das bedeutet.
40
13:41
Fünf Minuten verbleiben noch im ersten Spielabschnitt.
37
13:38
Gelbe Karte für Benjamin Kessel (1. FC Union Berlin)
Der Uion-Kapitän sieht nach einem taktischen Vergehen die erste Gelbe Karte in dieser Partie.
36
13:38
Klassechance für Fortuna! Daniel Haas muss seine ganzen Torhüterfähigkeiten aufbieten, um einen Abschluss von Emmanuel Iyoha aus neun Metern abzuwehren.
35
13:36
Möglichkeit für Düsseldorf. Joel Pohjanpalo verfehlt den Union-Kasten mit seinem Picke-Versuch aus acht Metern. Allerdings wurde der Finne bei seinem Abschluss noch entscheidend von gegenspieler Christopher Trimmel gestört, ansonsten wäre in dieser Szene wesentlich mehr drin gewesen.
33
13:34
Sechster Eckball für Düsseldorf - und diesmal war die Hereingabe von Ihlas Bebou bereits auf ihrem Weg Richtung Tor im Toraus. In Sachen Standards ist das ganz schwach, was die Hausherren bislang bieten.
31
13:31
Die Eisernen versuchen es nun wieder vermehrt nach vorne. Diesmal probiert es Eroll Zejnullahu mit einem Abschluss aus 24 Metern, die Kugel geht gut zwei Meter vorbei.
30
13:30
Nach längerer Zeit kommen auch die Berliner dem gegnerischen Kasten mal wieder nahe. Bobby Wood verfehlt diesen mit seinem Versuch aus 16 Metern jedoch deutlich.
27
13:26
Innerhalb von nur wenigen Augenblicken kommt Düsseldorf zu gleich drei Eckstößen, doch die Hereingaben verfehlen jeweils den ihnen zugedachten Zweck.
25
13:24
Der Ball läuft nun sehr ordentlich und vor allem zügig bei den Düsseldorfern. Union lässt sich nun einen Tick zu weit hinten reindrängen.
22
13:23
Gute Torchance für Fortuna Nach Doppelpass mit Joel Pohjanpalo scheitert Julian Schauerte aus sechs Metern Entfernung in halbrechter Position am aufmerksamen Berliner Keeper Daniel Haas.
20
13:21
Beinahe die gute Kontermöglichkeit für Union! Doch nachdem Bobby Wood sich die Kugel gegen leichtfertig agierende Düsseldorfer schnappt, kann Adam Bodzek in letzter Konsequenz klären.
17
13:19
Gegen die kompakt verteidigenden Berliner finden die Hausherren bis hierhin einfach kein Durchkommen. Nach dem Führungstreffer werden die Gäste - die die nach Gegentoren drittschwächste Abwehr der Liga stellen - sich sicherlich noch ein wenig mehr auf's Verteidigen konzentrieren.
15
13:17
Für Bobby Shou Wood war es bereits der sechste Saisontreffer. Damit hat der US-Amerikaner seine Ausbeute aus der vergangenen Spielzeit bereits verdoppelt.
14
13:16
Wie reagieren die bislang überlegenen Düsseldorfer auf diesen doch eher überraschenden Nackenschlag? Wir sind gespannt.
13
13:13
Tooor für 1. FC Union Berlin, 0:1 durch Bobby Wood
Das ist die Führung für Union Berlin! Und diesmal hat sich einer der langen Bälle ausgezahlt. Eroll Zejnullahu spielt einen dieser Pässe aus der eigenen Hälfte punktgenau in den Lauf von Bobby Wood, der das Leder stark verarbeitet und Düsseldorfs Keeper Michael Rensing schließlich aus zehn Metern Entfernung stark überlupft. 1:0!
11
13:12
Wenn Union mal in Ballbesitz gelangt, versuchen es die Gäste stets mit langen Bällen in die Spitze - bislang erfolglos.
10
13:11
Bei gegnerischem Ballbesitz wird die Dreierkette der Berliner zum Fünferriegel - und mit dem steht die Mannschaft von Coach Sascha Lewandowski bis hierhin zumeist tief und kompakt vor dem eigenen Sechzehner. Generell wird die Fortuna erst hinter der Mittellinie angegriffen.
8
13:09
Ordentliche Chance für Fortuna. Nach einer Flanke von der rechten Seite gelangt das Spielgerät zu Julian Koch - doch dessen Kopfballversuch aus vier Metern Distanz geht deutlich daneben. Da kann er sicherlich mehr draus machen.
8
13:08
Düsseldorf ist das klar tonangebende Team in diesen Anfangsminuten, der Großteil des Spielgeschehens spielt sich bislang in der Spielhälfte der Gäste ab.
6
13:06
...nach der Hereingabe von rechts durch Ihlas Bebou können die Berliner den Ball zunächst aus der Gefahrenzone schlagen. Nur kurz später kommt dieser jedoch zurück auf Bebou, der nun aus 18 Metern abzieht - das Leder geht gut zwei Meter daneben. Erster Torabschluss in diesem Spiel.
6
13:05
Die erste Ecke in diesem Spiel verbuchen die Fortunen...
4
13:03
Ordentlich Tempo ist drin in dieser Anfangsphase. Noch konnte sich jedoch keines der beiden Teams dem gegnerischen Kasten annähern.
1
13:03
Die Gastgeber treten mit einer 4-2-3-1-Formation an, die Gäste agieren mit einem 3-2-3-2-System. Wer behält die Oberhand in diesem Kellerduell der Zweiten Liga? Wir sind gespannt!
1
13:00
Der Ball rollt.
1
12:59
Spielbeginn
12:33
Schiedsrichter dieser Partie ist Dr. Felix Brych. Ihm assistieren Stefan Lupp und Thomas Fürber an den Seitenlinien.
12:31
"Wir müssen vor der Winterpause pragmatisch rangehen. Wir müssen so viele Punkte wie möglich holen", sagte Lewandowski im Vorfeld der heutigen Partie. Den heutigen Gegner schätzt er indes stark ein. "Düsseldorf hat es zuletzt sehr gut gemacht." Allerdings: "Hinzu kommt die gute Heimspiel-Atmosphäre der Fortuna. Das sollte leistungsfördernd für uns sein."
12:29
Insgesamt fällt die erste Zwischen-Bilanz für Lewandowski eher mittelmäßig aus. Seitdem er Anfang September das Zepter übernahm bei den Eisernen, holte sein Team in zwölf Partien drei Siege und vier Remis, fünf Partien gingen verloren. Von einer Aufbruchstimmung ist man bei Union weit entfernt im Augenblick.
12:25
Kommen wir zum heutigen Gegner der Fortuna. Union Berlin rangiert aktuell auf Platz 15, zwei Zähler hinter den Düsseldorfern. Nachdem die Mannschaft von Trainer Sascha Lewandowski es schaffte, in immerhin vier Spielen in Serie ungeschlagen zu bleiben, setzte es zuletzt wieder einen Rückschlag für die Hauptstädter. Gegen Ligaprimus SC Freiburg setzte es eine deutliche 0:3-Niederlage.
12:20
Durch die beiden jüngsten Siege konnte sich Düsseldorf seiner Sorgen etwas entledigen, immerhin konnte man sich bis auf Platz 13 hocharbeiten. Dort hat man allerdings noch immer bloß drei Zähler Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsplatz - heute sollte man also tunlichst einen weiteren Heimsieg folgen lassen.
12:17
"Peter macht einen guten Job. Er ist kein Mann großer Worte, weiß aber, wie er die Jungs anpacken muss", hatte Düsseldorfs Manager Rachid Azzouzi nur lobende Worte für den 63-Jährigen übrig, der unter Vorgänger Kramer den Co-Trainerjob inne hatte.
12:15
Interimstrainer Peter Herrmann scheint also einiges richtig zu machen derzeit. Und darum verwunderte es auch nicht, dass die Verantwortlichen der Fortuna unlängst verlauten ließen, dass Herrmann auch in den beiden verbleibenden Partien des Jahres 2015 auf der Bank der Landeshauptstädter sitzen wird.
12:14
Es scheint wieder etwas bergauf zu gehen bei der Fortuna. Nach einem katastrophalen Start in die Saison und der Demission Frank Kramers als Trainer der Düsseldorfer Ende November gelangen dem gebeutelten Club zuletzt zwei Siege in Serie - zum allerersten Mal in dieser Spielzeit.
11:29
Willkommen zur Zweitligapartie zwischen Fortuna Düsseldorf und Union Berlin.

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf Herren
vollst. Name
Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895
Stadt
Düsseldorf
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
05.05.1895
Sportarten
Fußball, Handball
Stadion
Merkur Spiel-Arena
Kapazität
54.600

1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin Herren
vollst. Name
1. Fußball Club Union Berlin
Spitzname
Eisern Union
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
20.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
An der Alten Försterei
Kapazität
22.012