15. Spieltag
26.11.2014 20:15
Beendet
Melsungen
MT Melsungen
35:25
GWD Minden
GWD Minden
18:10

Liveticker

60
21:50
Fazit:
In einem mehr als einseitigen Duell holen sich die Hausherren die Punkte 15 und 16 und rücken in der Tabelle nach vorne. Ab der ersten Minuten ließen die Melsunger keinen Zweifel über den Sieger dieser Partie aufkommen. Nach 19 Minuten und einer 13:3-Führung war das Match bereits entschieden. Nach dem Seitenwechsel taten die MT-Akteure nicht mehr als nötig, ließen die Gäste jedoch nicht herankommen. Die Mindener haben sich zwar nie aufgegeben, waren allerdings von vorne bis hinten chancenlos. Einzig Aljoscha Schmidt wusste mit neun Toren zu überzeugen.
Wir verabschieden uns von dieser eher mäßigen Partie und wünschen noch einen schönen Abend. Bis demnächst.
60
21:42
Spielende
60
21:41
Tooor für GWD Minden, 35:25 durch Aljoscha Schmidt
Per Strafwurf sorgt Aljoscha Schmidt für den Endstand!
59
21:40
Tooor für GWD Minden, 35:24 durch Moritz Schäpsmeier
59
21:40
Tooor für MT Melsungen, 35:23 durch Marino Marić
Erneut legt Müller das Leder perfekt an den Kreis zu Marino Marić, der seinen siebten Treffer markieren kann - starkes Spiel des Kreisläufers!
58
21:39
2 Minuten für Magnus Jernemyr (GWD Minden)
58
21:38
Tooor für MT Melsungen, 34:23 durch Marino Marić
57
21:38
Tooor für GWD Minden, 33:23 durch Dalibor Doder
56
21:37
Tooor für MT Melsungen, 33:22 durch Christian Hildebrand
Jeffrey Boomhouwer legt die Kugel zum eingelaufenen Hildebrand, der vom Kreis das Ergebnis weiter in die Höhe schraubt.
55
21:37
Tooor für GWD Minden, 32:22 durch Florian Freitag
55
21:37
2 Minuten für Malte Schröder (MT Melsungen)
55
21:37
Tooor für MT Melsungen, 32:21 durch Momir Rnić
53
21:33
Tooor für MT Melsungen, 31:21 durch Jeffrey Boomhouwer
Sollte sich der GWD nach drei Toren in Folge eine Chance auf eine Verbesserung des Ergebnisses ausgerechnet haben, macht die MT dem Ganzen sofort einen Strich durch die Rechnung. Zunächst Hildebrand und dann Boomhouwer per Gegenstoß stellen die Führung mit zehn Treffen wieder her - überragend!
53
21:32
Tooor für MT Melsungen, 30:21 durch Christian Hildebrand
51
21:30
Auszeit (Melsungen)
51
21:30
Tooor für GWD Minden, 29:21 durch Yves Kunkel
50
21:30
Tooor für GWD Minden, 29:20 durch Dalibor Doder
50
21:29
Gut zehn Minuten vor dem Ende plätschert die Partie nur so dahin. Beide Abwehrreihen packen nicht mehr mit letzter Konsequenz zu und so können sich alle Akteure Selbstvertrauen im Torabschluss holen. Der Sieg der Melsunger ist selbstverständlich aber niemals gefährdet.
50
21:28
Tooor für GWD Minden, 29:19 durch Moritz Schäpsmeier
49
21:27
Tooor für MT Melsungen, 29:18 durch Michael Müller
48
21:26
Tooor für GWD Minden, 28:18 durch Moritz Schäpsmeier
48
21:26
Tooor für MT Melsungen, 28:17 durch Momir Rnić
47
21:26
Tooor für GWD Minden, 27:17 durch Aljoscha Schmidt
47
21:26
Tooor für MT Melsungen, 27:16 durch Momir Rnić
47
21:24
Tooor für GWD Minden, 26:16 durch Christoffer Rambo
46
21:24
Tooor für MT Melsungen, 26:15 durch Michael Müller
Michael Müller macht ein bärenstarkes Spiel. Während der Linkshänder zu Beginn der zweiten Halbzeit einige tolle Anspiele an Marino Marić zum Kreis gebracht hat, zieht Müller in dieser Aktion selbst in Richtung Tor und ist bereits zum fünften Mal erfolgreich.
44
21:22
2 Minuten für Magnus Jernemyr (GWD Minden)
44
21:22
Tooor für MT Melsungen, 25:15 durch Felix Danner
43
21:21
Tooor für GWD Minden, 24:15 durch Aljoscha Schmidt
43
21:21
Tooor für MT Melsungen, 24:14 durch Johannes Sellin
41
21:19
Tooor für GWD Minden, 23:14 durch Aljoscha Schmidt
Per Strafwurf markiert Aljoscha Schmidt seinen bereits sechsten Treffer und ist damit klar bester Akteur seiner Mannen. Das Debakel kann er selbstredend aber nicht verhindern.
40
21:17
Tooor für GWD Minden, 23:13 durch Moritz Schäpsmeier
39
21:16
Tooor für MT Melsungen, 23:12 durch Marino Marić
Marino Marić ist einfach nicht zu stoppen. Der Kreisläufer der Melsunger erhält erneut ein gutes Anspiel von Michael Müller. In der Folge setzt sich Marić souverän durch und erzielt seinen bereits vierten Treffer nach der Pause.
38
21:16
Tooor für GWD Minden, 22:12 durch Aljoscha Schmidt
37
21:13
Tooor für MT Melsungen, 22:11 durch Marino Marić
36
21:12
Tooor für GWD Minden, 21:11 durch Aleksandar Svitlica
Über fünf Minuten hat es gedauert, doch jetzt schafft der GWD den ersten Treffer nach der Pause. Aus schwierigem Winkel verkürzt Aleksandar Svitlica für die Gäste.
34
21:10
Tooor für MT Melsungen, 21:10 durch Patrick Fahlgren
Das geht viel zu einfach! Moritz Schäpsmeier verliert das Leder und so läuft der nächste Gegenstoß. Schon wieder startet Minden katastrophal!
34
21:10
Gelbe Karte für Felix Danner (MT Melsungen)
33
21:10
Tooor für MT Melsungen, 20:10 durch Marino Marić
32
21:08
Tooor für MT Melsungen, 19:10 durch Marino Marić
Wir sehen das gleiche Bild wie vor der Pause. Florian Freitag scheitert am bislang so starken Mikael Appelgren und so sind die Hausherren in Ballbesitz. Michael Müller bedient Marino Marić am Kreis und schon führt die MT wieder mit neun Hütten.
31
21:07
Weiter geht's in Melsungen, wir wünschen viel Spaß mit den zweiten 30 Minuten!
31
21:07
Anpfiff 2. Halbzeit
30
20:55
Halbzeitfazit:
In einer mehr als einseitigen Partie nehmen die Hausherren eine hochverdiente Führung mit in die Pause. Auch der Höhe nach sind die acht Tore absolut angemessen. Zuletzt ließen es die Abwehrakteure sogar ein wenig ruhiger angehen, sodass Minden zu einigen Treffer kommen konnte. Dennoch gibt es auf Seiten der Gäste nichts schön zu reden. Wer nach 20 Minuten gerade einmal vier Tore auf dem Konto hat, braucht die Schuld nicht beim Gegner zu suchen. Die Angreifsleistung der GWD ist wirklich erbärmlich.
In gut zehn Minuten melden wir uns von einem eher langweiligen Match zurück. Bis gleich.
30
20:52
Ende 1. Halbzeit
30
20:52
Tooor für GWD Minden, 18:10 durch Aljoscha Schmidt
30
20:52
Tooor für MT Melsungen, 18:9 durch Christian Hildebrand
30
20:51
Tooor für GWD Minden, 17:9 durch Florian Freitag
Aus der Rückraummitte sorgt Freitag für das neunte Tor seiner Mannen, die nun seit rund zehn Minuten nicht mehr weiter in Rückstand geraten sind.
29
20:50
Tooor für MT Melsungen, 17:8 durch Patrick Fahlgren
25
20:46
Tooor für GWD Minden, 16:8 durch Florian Freitag
24
20:44
Gelbe Karte für Christian Hildebrand (MT Melsungen)
24
20:44
Tooor für MT Melsungen, 16:7 durch Christian Hildebrand
Nach zahlreichen Toren über den linken Flügel von Allendorf wird nun Hildebrand auf rechts bedient, der mindestens genauso eiskalt einwerfen kann.
23
20:42
Auszeit (Melsungen)
22
20:41
Tooor für GWD Minden, 15:7 durch Aljoscha Schmidt
22
20:41
Gelbe Karte für Marino Marić (MT Melsungen)
21
20:41
Tooor für MT Melsungen, 15:6 durch Michael Allendorf
21
20:40
Tooor für GWD Minden, 14:6 durch Aljoscha Schmidt
Mit zwei schnellen Toren in Folge können die Gäste wenigstens den Rückstand in Grenzen halten. Dennoch sehen die Zuschauer hier eine Demontage der Mindener, was das Heimpublikum aber selbstredend nicht mal ansatzweise stört.
20
20:38
Tooor für GWD Minden, 14:5 durch Aljoscha Schmidt
20
20:38
Tooor für MT Melsungen, 14:4 durch Michael Müller
19
20:38
Tooor für GWD Minden, 13:4 durch Arne Niemeyer
19
20:38
Tooor für MT Melsungen, 13:3 durch Michael Allendorf
18
20:36
Tooor für MT Melsungen, 12:3 durch Michael Müller
Neun Tor Vorsprung nach gerade einmal 18 Minuten Spielzeit sind mal eine Ansage! Gäste-Coach Goran Perkovac hat schon zwei Auszeiten genommen, doch der Effekt ist scheinbar verpufft. Jetzt muss man sich bis zur Halbzeit durchschleppen, ehe sich die Mindener neu sortieren müssen. Melsungen scheint jetzt schon den Sieg perfekt machen zu können!
17
20:36
Tooor für MT Melsungen, 11:3 durch Mikael Appelgren
16
20:35
Tooor für MT Melsungen, 10:3 durch Michael Müller
15
20:34
Tooor für GWD Minden, 9:3 durch Christoffer Rambo
Endlich einmal finden die Gäste den Weg in Richtung Tor. Nach einer Kreuzung kommt Rambo über die Mitte und von dort schmeißt der Linkshänder die Kugel in die Maschen! Dennoch wird eine erfolgreiche Aufholjagd noch eine Mammutaufgabe!
14
20:31
Auszeit (Minden)
14
20:31
Tooor für MT Melsungen, 9:2 durch Marino Marić
14
20:31
Tooor für MT Melsungen, 8:2 durch Momir Rnić
Die Abwehr der Gastgeber steht bombensicher und so produziert der GWD entweder einen Fehler oder einen Fehlwurf. So kommt man nicht zu Toren! Ganz anders zeigt sich die MT, die gezielt ihre Angriffe aufzieht und von der Wurfkraft eines Momir Rnić profitiert, der sich bereits zum vierten Mal als Torschütze präsentiert.
11
20:29
Tooor für MT Melsungen, 7:2 durch Michael Allendorf
10
20:27
Tooor für GWD Minden, 6:2 durch Miladin Kozlina
Auch der zweite Treffer der Gäste gehört Miladin Kozlina aus dem linken Rückraum. Der Rechtshänder erlöst seine Mannen mit dem Tor nach knapp zehn Minuten.
10
20:27
Tooor für MT Melsungen, 6:1 durch Michael Allendorf
Und zudem haben die Hausherren in Mikael Appelgren bislang einen bärenstarken Rückhalt. Der Schlussmann ist mit seiner Parade Ausgangspunkt des Kontertors vom Allendorf.
9
20:27
Tooor für MT Melsungen, 5:1 durch Michael Müller
Die MT zieht einsam ihre Kreise. Aus einer sicheren Abwehr heraus gewinnt man Ball um Ball und so kann vorne geduldig aufgebaut werden. Diesmal findet Müller im rechten Rückraum die Lücke und stößt durch.
9
20:26
Auszeit (Minden)
9
20:26
Gelbe Karte für Miladin Kozlina (GWD Minden)
8
20:24
Gelbe Karte für Moritz Schäpsmeier (GWD Minden)
7
20:24
Tooor für MT Melsungen, 4:1 durch Momir Rnić
6
20:21
2 Minuten für Aleksandar Svitlica (GWD Minden)
4
20:18
Tooor für MT Melsungen, 3:1 durch Momir Rnić
Mikael Appelgren pariert gegen Aleksandar Svitlica und so ermöglicht der MT-Schlussmann seinen Mannen in der zweiten Welle den nächsten Treffer zum 3:0-Lauf.
3
20:18
Tooor für MT Melsungen, 2:1 durch Patrick Fahlgren
2
20:15
Tooor für MT Melsungen, 1:1 durch Momir Rnić
Sein Positionsgegenüber sorgt prompt für den Ausgleich!
1
20:15
Tooor für GWD Minden, 0:1 durch Miladin Kozlina
Aus dem linken Rückraum bringt Kozlina seine Mannen zunächst einmal in Front.
1
20:15
Spielbeginn
20:14
Die Spieler laufen ein, wir wünschen viel Vergnügen mit Durchgang eins!
20:10
Die MT geht als leichter Favorit in dieses Spiel. Die letzten sechs Heimpartien gegen Minden konnte man allesamt für sich entscheiden. Der GWD war vor heimischer Kulisse zwar oft ebenfalls erfolgreich, doch bei den Hessen sah man zumeist eher schlecht aus, auch wenn es keine Debakel einstecken musste. Vor allem das Match gegen den HSV wird den Gästen noch einmal zusätzlichen Schub verliehen haben und für das nötige Selbstvertrauen sorgen. Andererseits jedoch dürfte auch Melsungen von diesem Duell gewarnt sein und die Mannen von Goran Perkovac keinesfalls unterschätzen.
20:03
Nach vier Niederlagen in Folge konnten die Gäste vor drei Tagen endlich das Ruder rumreißen. Mit einer berherzten und kämpferisch hervorragenden Leistung knüpfte die GWD vor heimischer Kulisse den Hamburgern den Schneid ab und rang die favorisierten Hanseaten am Ende deutlich mit 36:30 nieder. Mit nun zehn Punkten aus 15 Spielen rangieren die Mindener auf dem ersten Nichtabstiegsplatz. Dennoch befinden sich die Westfalen selbstredend weiter im Kampf um die Klasse.
19:59
Die Hausherren hinken mit Rang zwölf und gerade einmal 14 Zähler hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Vor Saisonstart galt die MT als heißer Anwärter an die Tabellenspitze vorzustoßen, doch davon ist man schon sechs Punkte entfernt. Vor Wochenfrist siegte man zwar knapp in Erlangen, doch davor musste man sich gegen die Rhein-Neckar Löwen und in Magdeburg geschlagen geben. Dennoch ist die Bilanz vor heimischer Kulisse noch deutlich besser als auswärts. Neun der 14 Punkte holten sich die Melsunger daheim.
19:47
Hallo und schönen guten Abend, liebe Handball-Freunde. Wir begrüßen Sie recht herzlich zu einem weiteren Match des 15. Spieltags in der Bundesliga. Um 20:15 Uhr startet das Aufeinandertreffen zwischen der MT Melsungen und dem GWD Minden in der Rothenbachhalle.

Aktuelle Spiele

06.12.2014 19:00
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
HBW Balingen
BAL
Balingen
HBW Balingen
06.12.2014 20:15
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
MT Melsungen
MTM
Melsungen
MT Melsungen
07.12.2014 15:00
GWD Minden
GWD Minden
MIN
GWD Minden
THW Kiel
THW
THW Kiel
THW Kiel
07.12.2014 20:15
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
Handball Sportverein Hamburg
HSV
Hamburg
Handball Sportverein Hamburg
09.12.2014 19:00
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen

MT Melsungen

MT Melsungen Herren
vollst. Name
Melsunger Turngemeinde 1861 e.V.
Stadt
Melsungen
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1861
Sportarten
Handball
Spielort
Rothenbach-Halle
Kapazität
4.300

GWD Minden

GWD Minden Herren
vollst. Name
GWD Minden Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG
Stadt
Minden
Land
Deutschland
Farben
Grün, Weiß
Gegründet
31.05.1924
Sportarten
Handball
Spielort
Kampa-Halle
Kapazität
4.059