19. Spieltag
26.12.2017 17:00
Beendet
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
27:27
TSV Hannover-Burgdorf
Hannover-B.
13:12
Spielort
Flens-Arena
Zuschauer
6.300

Liveticker

60
18:37
Fazit:
In einem irren Spiel trennen sich die beiden Topmannschaften mit einem leistungsgerechten Unentschieden! Flensburg war schon nahezu geschlagen fünf Minuten vor dem Ende, doch dann flattern den Niedersachsen die Nerven. Vorne fiel Hannover zu wenig ein, hinten fehlte ein wenig die Konzentration und Abstimmung. Die SG zittert sich mit einem 4:0-Lauf am Ende doch noch zu einem Unentschieden und verhindert dadurch die dritte Pleite gegen eine Topmannschaft innerhalb kurzer Zeit! Nach dem Spielverlauf werden sich die Gäste sicherlich ärgern, auch wenn vor dem Spiel mit einem Punkt sicherlich zufrieden gewesen wäre. Beide vermeintlichen Ersatztorhüter zeigten heute ein starkes Spiel und waren jeweils ein starker Rückhalt! Damit verabschieden wir uns von einem grandiosen, nervenaufreibenden Spiel. Ein schönen Abend noch!
60
18:34
Spielende
60
18:33
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:27 durch Kentin Mahé
Unglaublich! Die Niedersachsen sind unkonzentriert und verlieren den Ball gegen Mahé, der sich da herangeschlichen hatte. Der Franzose trifft im Gegenstoß zum Ausgleich! 20 Sekunden bleiben noch...
60
18:33
Hampus Wanne schließt früh aus ganz spitzem Winkel ab, doch Malte Semisch pariert!
59
18:32
Hannover kann nicht erfolgreich abschließen, Flensburg hat den Ball!
59
18:31
Patrail schließt ab, Möller pariert! Die Schiedsrichter geben aber noch den Freiwurf! Die Halle ist selbstredend nicht einverstanden und tobt!
58
18:29
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:27 durch Rasmus Lauge Schmidt
Hannover wechselt etwas zu viele Spieler, sodass der Mittelblock komplett unsortiert in der Rückwärtsbewegung ist. Lauge darf einfach durchmarschieren - nur noch eins!
58
18:29
Die Niedersachsen bringen ebenso den siebten Feldspieler, doch Häfner nimmt sich eine nicht eindeutige Wurfchance!
57
18:28
Auszeit (Hannover)
Drei Minuten bleiben noch auf der Uhr, die Spannung ist greifbar! Hannover wittert den nächsten Paukenschlag und die Flensburger wollen unbedingt noch die Niederlage abwenden! Zwei Tore sind sicherlich aufholbar!
57
18:26
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:27 durch Rasmus Lauge Schmidt
Jetzt ist Kevin Möller gegen Olsen in der richtigen Ecke. Lauge geht sofort nach vorn und gewinnt erneut sein direktes Duell. Die Abwehrspieler bleiben jedoch insoweit weg, dass es zumindest keine Zeitstrafe gibt!
56
18:25
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:27 durch Hampus Wanne
Endlich einmal läuft der Ball schnell durch die Reihen, bis schließlich Wanne völlig freistehend abschließen kann. Flensburg bleibt erst einmal dran!
56
18:24
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 23:27 durch Morten Olsen
War das schon die Vorentscheidung? Olsen kommt auf die Mitte zu und packt plötzlich den überragenden Schlagwurf um die Hüfte herum aus - Wahnsinn, was für ein Kracher!
55
18:23
Die SG versucht es mit dem siebten Feldspieler, doch eine klare Chance erspielen sie sich nicht. Malte Semisch kann dann gegen Mahé parieren!
54
18:22
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 23:26 durch Morten Olsen
Olsen muss einen ganz schwierigen Wurf nehmen, doch der Mittelmann hat die Nerven und trifft im kurzen Eck. Den darf Möller halten!
54
18:21
Auszeit (Hannover)
54
18:21
Kastening vergibt zwar gegen Möller, doch der Ballbesitz bleibt bei den Gästen!
53
18:20
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:25 durch Holger Glandorf
Mit einer guten Kombination bringt Lauge seinen Halbspieler in Position. Glandorf hat die Übersicht und wählt die richtige Ecke!
53
18:20
Auszeit (Flensburg)
Noch sind knapp acht Minuten zu spielen, doch die Flensburger müssen sich etwas einfallen lassen!
53
18:19
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 22:25 durch Kai Häfner
Unfassbar! Häfner macht ein überragendes Spiel! Gegen zwei Spieler im Block und Möller in der eigentlich richtigen Ecke packt der Halbrechte den Aufsetzer aus, der so unglücklich abspringt, dass alle Flensburger Beteiligten blöd aussehen! Hannover ist auf dem Weg zum Auswärtssieg!
52
18:18
Doch auch so kommt die SG nicht zum Erfolg! Svan kann ein Anspiel von Lauge nicht verarbeiten, das Leder springt ins Seitenaus.
52
18:18
Auch Häfner kann vorne nicht verwandeln, jetzt spielt Flensburg etwas kontrollierter im Angriff!
51
18:17
Lasse Svan scheitert an Malte Semisch!
51
18:17
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 22:24 durch Kai Häfner
Die Gäste haben das Glück des Tüchtigen! Häfner muss aus schwierigem Winkel abschließen, setzt zum Heber an und trifft perfekt unter die Latte!
50
18:16
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:23 durch Jim Gottfridsson
Olsen scheitert für Hannover an Möller, auf der Gegenseite steigt Gottfridsson mit Tempo in der zweiten Welle hoch und verkürzt! Es bleibt spannend!
49
18:15
7-Meter verworfen von Kentin Mahé (SG Flensburg-Handewitt)
Das gibt's ja nicht! Semisch wehrt auch den dritten Strafwurf ab, weil Mahé am Pfosten scheitert!
48
18:14
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 21:23 durch Casper Mortensen
Olsen findet Pevnov am Kreis, der sich gegen zwei Mann perfekt durchsetzt, aber den Ball nicht verwandelt. Die Schiedsrichter geben den fälligen Strafwurf, den Mortensen abermals einwirft. Erstmals seit dem 8:10 führt hier ein Team mit zwei Toren!
47
18:12
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 21:22 durch Fabian Böhm
Böhm kommt erstmals für Patrail ins Spiel und jagt die Kugel direkt einmal erfolgreich ins lange Eck! Das gibt Selbstvertrauen!
46
18:12
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:21 durch Jim Gottfridsson
Gottfridsson macht heute ein gutes Spiel! Nach tollen Anspielen zuvor zieht der Halblinke jetzt selbst per Schlagwurf den Treffer im kurzen Eck!
46
18:11
Auszeit (Flensburg)
46
18:10
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 20:21 durch Timo Kastening
Hannover fängt ein Anspiel an den Kreis ab. Mortensen zieht in den Konter und bedient den besser postierten Kastening, der ohne Mühe einwirft.
45
18:09
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 20:20 durch Casper Mortensen
Olsen zieht perfekt für Mortensen an, der etwas überraschend einmal aus dem Rückraum abschließt. Wieder haben es die Gastgeber verpasst sich auf zwei Tore abzusetzen!
44
18:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:19 durch Rasmus Lauge Schmidt
Was für ein Spiel! Jetzt ist wieder Kevin Möller zur Stelle und pariert gegen Olsen. Lauge geht auf die Abwehr des TSV und tankt sich stark im eins-eins durch!
43
18:07
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:19 durch Henrik Toft Hansen
Toft Hansen trifft vom Kreis und bringt die Halle zum Toben!
42
18:06
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 18:19 durch Runar Kárason
Semisch pariert den nächsten Wurf und bringt seine Mannschaft in Ballbesitz! Karason kommt nach einer Kreuzung fast schon über Halblinks und trifft hoch in die Maschen! Plötzlich führen die Gäste wieder!
42
18:06
Die Halle steht auf und erhebt sich für die SG! Die Zuschauer wollen jetzt Druck auf Gegner und Schiedsrichter ausüben!
41
18:04
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 18:18 durch Kai Häfner
Über den Block hinweg trifft Häfner ins kurze Eck! Es bleibt weiterhin extrem spannend! Kein Team kann sich hier einmal mit zwei Toren absetzen...
40
18:04
Malte Semisch kommt ins Tor der Gäste und fügt sich direkt mit einer Parade gegen Lauge ein!
39
18:02
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:17 durch Rasmus Lauge Schmidt
Wieder darf sich Lauge zu leicht den Weg zum Tor verschaffen. Die Abwehr steht derzeit nicht so aggressiv am Mann!
39
18:02
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 17:17 durch Casper Mortensen
Olsen geht genau in die Lücke und wird nur auf Kosten eines Strafwurfs gestoppt. Mortensen geht an die Linie und verwandelt gewohnt sicher.
38
18:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:16 durch Rasmus Lauge Schmidt
Durch ihr schnelles Spiel haben die Hausherren es da leichter! Lauge hat nur einen Gegenspieler gegen sich, weil der Mittelblock noch nicht sortiert ist.
38
18:01
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 16:16 durch Kai Häfner
Die Gäste tun sich derzeit enorm schwer zu Toren zu kommen, schließen die Angriffe derzeit jedoch mit etwas Glück meistens noch erfolgreich ab! So jagt Häfner einen Aufsetzer aus zehn Metern ins Netz!
37
17:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:15 durch Jim Gottfridsson
Die SG will jetzt aber die einfachen Tore! Aus der schnellen Mitte geht Gottfridsson genau auf die Nahtstelle und trifft in die Maschen!
37
17:59
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 15:15 durch Ilija Brozović
Olsen tippt das Leder durch die Beine von Karlsson zu Brozovic an den Kreis, der im Fallen sicher verwandeln kann.
36
17:59
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:14 durch Rasmus Lauge Schmidt
36
17:58
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 14:14 durch Morten Olsen
Mit einem starken Hüftwurf treffen die Gäste trotz Unterzahl.
35
17:58
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:13 durch Lasse Svan Hansen
Lauge bedient in Überzahl von Halblinks direkt den Außen. Der Winkel ist nicht perfekt, doch Lasse Svan findet lang flach die Lücke.
34
17:57
2 Minuten für Casper Mortensen (TSV Hannover-Burgdorf)
Wegen absichtlichem Fußspiel muss Mortensen für zwei Minuten auf die Bank.
33
17:56
Gottfridsson trifft nur die Latte! Beide Mannschaften lassen zu Beginn ein paar Chancen liegen!
31
17:53
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 13:13 durch Kai Häfner
Ein Kreisanspiel von Patrail misslingt eigentlich, doch der Ball fällt Häfner mit etwas Glück in die Finger. Der Linkshänder fackelt nicht lange und gleicht aus!
31
17:53
Weiter geht's mit den zweiten 30 Minuten. Hannover hat Anwurf!
31
17:52
Beginn 2. Halbzeit
30
17:40
Halbzeitfazit:
In einem spannenden Spiel führen die Hausherren sehr knapp und dürfen sich bei ihrem Schlussmann bedanken! Nach rund 15 Minuten kam Kevin Möller in die Partie und zeigte seitdem bereits etliche Paraden gegen nahezu alle Schützen der Hannoveraner! Die Niedersachsen können dennoch durchaus zufrieden sein. Die herausgespielten Chancen sind wirklich gut und auch defensiv hat man die SG mit Ausnahme von Holger Glandorf weitestgehend im Griff. Jeden Wurf kann man gegen so eine Weltklassemannschaft sicher nicht verteidigen! Wir sind gespannt, wer sich die so wichtigen zwei Punkte holen kann, bis gleich!
30
17:38
Ende 1. Halbzeit
30
17:38
Mortensen scheitert mit der Halbzeitsirene an Kevin Möller, der die Führung festhält!
30
17:37
2 Minuten für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
30
17:37
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:12 durch Holger Glandorf
Glandorf wartet in der Luft so lange, bis er am Block vorbei geflogen ist. Am Ende zappelt die Kugel unhaltbar im Netz!
29
17:35
Olsen findet Pevnov am Kreis, doch der Rechtshänder bleibt an der Fußabwehr von Kevin Möller hängen!
30
17:35
Auszeit (Flensburg)
29
17:34
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:12 durch Holger Glandorf
Glandorf ist der einzige Rückraumakteur bei der SG, der heute bislang gefährlich ist. Wieder zieht der Linkshänder mit viel Wucht in Richtung Tor und trifft im kurzen Eck per Aufsetzer!
28
17:34
Kevin Möller kommt besser in die Partie und nimmt nach Olsen nun auch Patrail einen Wurf weg!
26
17:32
7-Meter verworfen von Rasmus Lauge Schmidt (SG Flensburg-Handewitt)
Semisch kommt einmal mehr für den Strafwurf und wieder pariert der Keeper ohne wirkliches Zutun! Lauge setzt zum Heber an, doch das Leder springt an die Latte!
26
17:31
Kastening ist im Gegenstoß frei durch, trifft aber nur den Pfosten!
25
17:30
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 11:12 durch Evgeni Pevnov
Alle Spieler warten auf den Freiwurfpfiff, doch die Schiedsrichter lassen die Aktion laufen. Karason hat das Auge und findet Pevnov am Kreis!
24
17:29
Auszeit (Hannover)
24
17:28
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:11 durch Lasse Svan Hansen
Häfner hat Pech, als sein Abschluss am Innenpfosten landet. Die SG geht nach vorn und wieder trifft Gottfridsson mit dem direkten Pass auf Lasse Svan die richtige Entscheidung - Ausgleich! So schnell kann's gehen!
24
17:28
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:11 durch Lasse Svan Hansen
Gottfridsson erkennt, dass Mortensen zu früh spekuliert und legt den Ball direkt nach außen. Lasse Svan verkürzt im kurzen Eck!
23
17:27
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 9:11 durch Casper Mortensen
Glandorf wird erst geblockt, dann pariert Ziemer gegen Lauge! Es läuft sofort der Gegenstoß über Mortensen, der den Abstand wieder auf zwei Tore ausbauen kann!
22
17:25
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:10 durch Holger Glandorf
Jetzt holt Zachariassen den nächsten Ball in der Abwehr und dieses Mal machen es die Gastgeber besser. Glandorf zieht mit Vollgas in Richtung Tor und verkürzt!
21
17:25
Svan klaut hinten den Ball und schickt dann Zachariassen in den Gegenstoß. Der Kreisläufer vertendelt jedoch, sodass Mogensen die Kugel noch wegspielen kann.
20
17:24
7-Meter verworfen von Kentin Mahé (SG Flensburg-Handewitt)
Malte Semisch kommt beim dritten Strafwurf ins Tor für die Gäste! Mahé ist tatsächlich beeindruckt und setzt das Leder über den Kasten!
20
17:23
Gelbe Karte für Casper Mortensen (TSV Hannover-Burgdorf)
19
17:22
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 8:10 durch Morten Olsen
Gegen diesen starken verdeckten Wurf von Olsen ist jetzt aber auch Kevin Möller erst einmal chancenlos! Die Halle wird ruhiger...
19
17:21
Auf der anderen Seite ist Martin Ziemer besser im Spiel und fischt in diesem Moment Lasse Svan einen völlig freien Abschluss vom rechten Flügel weg!
18
17:20
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 8:9 durch Kai Häfner
Mit etwas Glück bringt Häfner auch den nächsten Wurf im Tor unter! Der Halbrechte zieht über die Mitte und muss bei passivem Spiel aus zehn Metern werfen. Im kurzen Eck schlägt die Kugel ein! Kevin Møller kommt zwischen die Flensburger Pfosten!
16
17:18
2 Minuten für Sven-Sören Christophersen (TSV Hannover-Burgdorf)
16
17:17
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 8:8 durch Kai Häfner
Jetzt steht die Abwehr der Hausherren eigentlich gut, doch Häfner hat mit dem tiefen Hüftwurf eine noch bessere Antwort.
14
17:15
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:7 durch Rasmus Lauge Schmidt
Auch Hannover bekommt in der Abwehr keinen richtigen Zugriff auf die Flensburger Angreifer. Lauge tankt sich mit einem einfachen Wackler bis auf sechs Meter durch und hat dann wenig Mühe erfolgreich abzuschließen!
14
17:15
Gelbe Karte für Sven-Sören Christophersen (TSV Hannover-Burgdorf)
14
17:14
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 7:7 durch Kai Häfner
Mit einem starken Rückraumwurf ins kurze Eck sorgt Häfner für den erneuten Ausgleich.
13
17:13
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:6 durch Thomas Mogensen
Mogensen erkennt eine Unstimmigkeit im Mittelblock des TSV, der dies sofort ausnutzt!
12
17:12
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:6 durch Kentin Mahé
Lauge wird im Rückraum gestoßen und die Unparteiischen entscheiden auf Strafwurf - den muss man nicht geben! Mahé ist es natürlich egal, denn er trifft perfekt unter die Latte.
11
17:11
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 5:6 durch Mait Patrail
Patrail wird nicht offensiv genug angegangen. Dann springt der Rechtshänder einfach am Mittelblock vorbei und zieht den Ball dann ins kurze Eck. Es fehlt die Aggressivität bei der SG!
10
17:10
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 5:5 durch Kai Häfner
Bei drohendem passiven Spiel jagt Häfner die harzige Pille perfekt in den Winkel!
9
17:10
Gelbe Karte für Rasmus Lauge Schmidt (SG Flensburg-Handewitt)
9
17:09
Gelbe Karte für Ilija Brozović (TSV Hannover-Burgdorf)
8
17:08
2 Minuten für Lasse Svan Hansen (SG Flensburg-Handewitt)
7
17:08
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:4 durch Holger Glandorf
Glandorf weis nicht so recht, was er machen soll. Da tippt der Linkshänder einmal und zieht die Kugel einfach mal knallhart ins Netz!
6
17:07
Gelbe Karte für Lasse Svan Hansen (SG Flensburg-Handewitt)
6
17:07
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 4:4 durch Morten Olsen
Olsen tankt sich mit seiner unnachahmlichen Art bärenstark durch und sorgt für den abermaligen Ausgleich.
6
17:06
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:3 durch Kentin Mahé
Brozovic kommt gegen Glandorf zu spät, sodass Mahé zum Strafwurf antreten kann. Der Franzose ist gekonnt sicher und trifft!
5
17:05
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 3:3 durch Mait Patrail
Was für ein Kracher! Aus zehn Metern jagt Patrail das Leder perfekt ins lange obere Eck!
4
17:04
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Henrik Toft Hansen
Hannover kann den ersten Positionsangriff nicht erfolgreich abschließen, sodass die Flensburger in die zweite Welle gehen können. Lauge findet Toft Hansen, der ohne Mühe einwirft.
3
17:03
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:2 durch Hampus Wanne
Die SG muss mehr für den Treffer kämpfen, doch am Ende eines langen Spielflusses darf Wanne aus gutem Winkel abschließen - Ausgleich!
2
17:02
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 1:2 durch Casper Mortensen
Ziemer ist gegen Mogensen zur Stelle! Der Keeper der Gäste schickt Mortensen wie gewohnt in den Konter, der sich diese Chance nicht entgehen lässt.
2
17:01
Tor für TSV Hannover-Burgdorf, 1:1 durch Morten Olsen
Die Gäste drücken sofort auf das Tempo. Olsen kommt aus der schnellen Mitte heraus über die Mitte und trifft durch die Beine von Andersson ins Netz!
1
17:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:0 durch Thomas Mogensen
Mit einem Schlagwurf aus neun Metern eröffnet Mogensen die Partie direkt einmal erfolgreich aus Sicht der Gastgeber!
1
17:00
Spielbeginn
16:58
Die Kulisse ist voll da! Gut 6.000 Zuschauer freuen sich auf ein absolutes Topspiel und werden ihre Mannschaft antreiben! Wir freuen uns auf das Highlight und wünschen viel Spaß mit Durchgang eins!
16:56
Im Hinspiel obsiegte der TSV damals noch überraschend mit 32:29. Im Nachgang hingegen bestätigte Hannover wie gesagt die starken Leistungen! Die Flensburger werden nicht nur aufgrund der Hinspielniederlage auf einen Sieg brennen, sondern eben auch wegen den Niederlagen zuletzt gegen Kiel und Mannheim. Genau diese üben allerdings auch mächtig Druck aus, denn weitere Punktverluste vor der Winterpause wären mehr als schmerzhaft. Da können die Niedersachsen wesentlich entspannter ins Match gehen!
16:51
Ganz anders liefen die letzten Spiele für die Gäste, die seit neun Siegen ohne Niederlage unterwegs sind. Hannover ist die Überraschung der Hinserie und steht mit starken Leistungen völlig zurecht auf dem dritten Tabellenrang! Gegen die vermeintlich kleineren Mannschaften agiert der TSV äußert souverän und lässt gerade in solchen Spielen keine Punkte liegen. Die letzten Topspiele von Hannover liegen jedoch bereits knapp zwei Monate zurück, sodass man die aktuelle Form nur schwer einschätzen kann. Dennoch ist unter Coach Ortega eine klare Verbesserung nur unschwer zu erkennen! Wir sind gespannt, wie der Spanier seine Mannen eingestellt hat!
16:46
Die Hausherren mussten zuletzt in zwei Topspielen herbe Rückschläge einstecken. Sowohl daheim gegen Kiel als auch am Donnerstag bei den Löwen kassierte man eine recht deutliche Niederlage und nicht nur das: Gefühlt war man jeweils ziemlich chancenlos! Dadurch sind die Gastgeber inzwischen auf Rang vier abgerutscht und haben bereits drei Zähler Rückstand auf den Meister und Ligaprimus aus Mannheim. Von daher wartet gleich die nächste verdammt schwere Aufgabe, bei der man nicht erneut ohne Punkte vom Parkett gehen sollte!
16:40
Frohe Weihnachten aus dem hohen Norden! Am zweiten Weihnachtstag freuen wir uns auf ein Topspiel am 19. Spieltag der DKB Handball Bundesliga. Hannover - aktuell Dritter der Liga - ist zu Gast bei der SG Flensburg, die nur einen Punkt dahinter auf Rang vier steht. Es ist alles bereit für ein großartiges Spiel vor ausverkauftem Haus! Um 17:00 Uhr geht's los!

Aktuelle Spiele

26.12.2017 17:00
SG Flensburg-Handewitt
Flensburg-H
SGF
SG Flensburg-Handewitt
TSV Hannover-Burgdorf
HAN
Hannover-B.
TSV Hannover-Burgdorf
TVB 1898 Stuttgart
TVB Stuttgart
TVB
TVB 1898 Stuttgart
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
27.12.2017 19:00
Frisch Auf! Göppingen
Göppingen
FAG
Frisch Auf! Göppingen
TV 05/07 Hüttenberg
TVH
Hüttenberg
TV 05/07 Hüttenberg
HC Erlangen
Erlangen
HCE
HC Erlangen
DHfK Leipzig
LEI
DHfK Leipzig
DHfK Leipzig
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
TuS N-Lübbecke
TNL
Lübbecke
TuS N-Lübbecke

SG Flensburg-Handewitt

SG Flensburg-Handewitt Herren
vollst. Name
Spielgemeinschaft Flensburg-Handewitt
Stadt
Flensburg
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß, Rot
Gegründet
1990
Sportarten
Handball
Spielort
Flens-Arena
Kapazität
6.300

TSV Hannover-Burgdorf

TSV Hannover-Burgdorf Herren
vollst. Name
Turn- und Sportvereinigung Hannover-Burgdorf Handball GmbH
Stadt
Hannover
Land
Deutschland
Farben
Schwarz, Weiß, Grün
Gegründet
1922
Sportarten
Handball
Spielort
Swiss Life Hall
Kapazität
4.200