5. Spieltag
19.08.2019 19:00
Beendet
Hallescher FC
Hallescher FC
1:2
Bayern München II
Bayern II
1:1
  • Kwasi Wriedt
    Wriedt
    5.
    Linksschuss
  • Terrence Boyd
    Boyd
    23.
    Rechtsschuss
  • Lars Lukas Mai
    Mai
    66.
    Linksschuss
Stadion
Erdgas Sportpark
Zuschauer
10.056
Schiedsrichter
Patrick Schwengers

Liveticker

90
21:02
Fazit:
Bayern München II fährt beim favorisierten Halleschen FC einen 2:1-Auswärtssieg ein und verlässt die Abstiegsränge! Dabei waren die Saalestädter in der ersten halben Stunde noch das deutlich gefährlichere Team und konnten den frühen Rückstand durch Kwasi Wriedt (5.) in der 25. Minute mit einem Treffer von Terrence Boyd ausgleichen. Nach einer halben Stunde nahm das Tempo der Partie jedoch ab, wovon vor allem die Gäste profitierten. In der 66. Minute traf Lars Lukas Mai ausgerechnet nach einem von seinem Bruder Sebastian verschuldeten Freistoß zur Führung. In der Schlussphase ließ die Hoeneß-Elf gegen nun völlig harmlose Hallenser nichts mehr anbrennen und geht unter dem Strich verdient als Sieger vom Platz!
90
20:54
Spielende
90
20:52
Die Zeit verrinnt unentwegt. Einen hohen Ball in die Spitze kann der eingewechselte Josip Stanišić souverän vor Bentley Bahn abschirmen und dann wieder in die entgegengesetzte Richtung schlagen.
90
20:50
Björn Jopek begeht in der gegnerischen Hälfte ein Offensivfoul. Christian Früchtl macht sich zum weiten Freistoß-Abschlag bereit und lässt sich dabei viel Zeit.
90
20:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89
20:49
Der HFC bleibt nach vorne zu harmlos. Immerhin findet eine Flanke von Bentley Bahn mal den Schädel von Mathias Fetsch, der aus rund zehn Metern aber deutlich am rechten Pfosten vorbeiköpft.
88
20:48
Eine Landgraf-Flanke von links leitet Alphonso Davies am langen Pfosten in die Arme von Christian Früchtl weiter. Die heimischen Fans fordern Rückpass, doch Absicht kann man Davies beim Zuspiel eher nicht unterstellen.
87
20:46
Der Hoeneß-Elf gelingt es nun wieder besser, das Geschehen vom eigenen Kasten entfernt zu halten. Doch sicherlich wird es aufgrund der zahlreichen Unterbrechungen eine saftige Nachspielzeit gehen.
86
20:45
Einwechslung bei Bayern München II: Josip Stanišić
86
20:45
Auswechslung bei Bayern München II: Paul Will
85
20:45
Auf der gegenüberliegenden Seite bleibt Paul Will von Krämpfen geplagt liegen. Josip Stanišić macht sich an der Außenlinie bereit.
84
20:44
Die Marschroute für die letzten Minuten ist klar: Halle wirft alles nach vorne und die Bayern kontern. Nun dringt Davies über die linke Außenbahn vor und bringt eine scharfe Hereingabe in die Mitte, wo der eingewechselte Jannik Rochelt gerade noch am Abschluss gehindert wird.
82
20:41
Gelbe Karte für Jan Washausen (Hallescher FC)
Alphonso Davies ist bei einem Konter über rechts nur mit einem taktischen Foul von Jan Washausen zu stoppen.
81
20:40
Der HFC erhöht wieder das Tempo. Terrence Boyd tankt sich an der Sechzehnerkante durch zwei Verteidiger hindurch und lässt dann noch Alphonso Davies aussteigen, sein Abschluss misslingt jedoch völlig und kullert am linken Pfosten vorbei,
79
20:39
Das ist mal ein gut vorgetragener Angriff der Hausherren. Wie schon beim zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer ist es Björn Jopek, der aus dem linken Halbfeld eine scharfe Hereingabe auf das lange Eck bringt. Diesmal fehlen Mathias Fetsch nur wenige Zentimeter!
77
20:37
Im Moment stellen die Gäste die gefährlichere Mannschaft. Leon Dajaku probiert es aus 20 Metern und halbrechter Position mit einem noch leicht abgefälschten Schlenzer auf das lange Eck, den Kai Eisele gerade noch zur Seite lenkt.
75
20:35
Eine Viertelstunde bleibt den Saalestädtern noch. Mit den Einwechslungen von Mathias Fetsch und Pascal Sohm scheint Torsten Ziegner aber schon einen Großteil seines Pulvers aufgebraucht zu haben.
73
20:33
Bayern II agiert nun mit Rückenwind. Erst bleibt der eingewechselte Leon Dajaku von der rechten Strafraumkante am aufmerksamen Kai Eisele hängen. Die Kugel landet bei Kwasi Wriedt, der aus der Drehung abzieht, aber ebenfalls nicht am Keeper vorbeikommt.
72
20:32
So recht weiß keiner der 10.056 Zuschauer, warum der Gast aus der bayrischen Landeshauptstadt führt. Allerdings müssen sich die Hausherren an die eigene Nase fassen, dass sie das hohe Tempo der ersten halben Stunde nicht aufrechterhalten konnten.
71
20:31
Einwechslung bei Hallescher FC: Jan Washausen
71
20:31
Auswechslung bei Hallescher FC: Toni Lindenhahn
70
20:30
Der HFC hat die Riesengelegenheit zum 2:2! Aus halbrechter Position scheitert Mathias Fetsch an Christian Früchtl. Toni Lindenhahn kommt aus wenigen Metern zum Abstauber, bleibt aber ebenfalls am heute überragenden Keeper hängen und steht zudem im Abseits.
69
20:28
Jann-Fiete Arp schleicht nach einem uninspirierten Auftritt vom Platz. Sein Ersatz Leon Dajaku hat für den VfB Stuttgart ebenfalls schon ein paar Bundesligaminuten absolviert.
69
20:27
Einwechslung bei Bayern München II: Leon Dajaku
69
20:27
Auswechslung bei Bayern München II: Jann-Fiete Arp
66
20:25
Tooor für Bayern München II, 1:2 durch Lukas Mai
Solche Geschichten schreibt nur der Fußball! Den von Sebastian Mai verursachten und von Jannik Rochelt stramm ausgeführten Freistoß lässt Kai Eisele nur noch vorne abklatschen. Da steht ausgerechnet Lars Lukas Mai goldrichtig und schiebt aus kurzer Distanz ein! Sein Bruder kann es nicht fassen.
65
20:24
Gelbe Karte für Sebastian Mai (Hallescher FC)
Sebastian Mai begeht kurz vor dem eigenen Strafraum ein Foul an Kwasi Wriedt. Den gelben Karton sieht er aber nicht für das Einsteigen, sondern für seine lautstarken Proteste.
63
20:23
Jetzt macht es Sohm besser. Einen hohen Diagonalpass auf den rechten Flügel nimmt der frühere Großaspacher gekonnt an, lässt Alphonso Davies ins Leere laufen und läuft frei auf den Kasten zu. Aus spitzem Winkel schießt er aber genau in die Arme von Christian Früchtl.
61
20:21
Ein langer Ball in die Spitze ist wohl für Felix Drinkuth gedacht, doch der im Abseits stehende Pascal Sohm geht dazwischen und der Angriff ist dahin.
59
20:20
Torsten Ziegner wechselt gleich doppelt: Mathias Fetsch und Pascal Sohm sollen in der letzten halben Stunde die Offensive ankurbeln.
59
20:19
Einwechslung bei Hallescher FC: Pascal Sohm
59
20:19
Auswechslung bei Hallescher FC: Jonas Nietfeld
59
20:18
Einwechslung bei Hallescher FC: Matthias Fetsch
59
20:18
Auswechslung bei Hallescher FC: Patrick Göbel
56
20:17
Sebastian Hoeneß nimmt den ersten Wechsel der Partie vor. Für den unauffälligen Joshua Zirkzee betritt Jannik Rochelt den Rasen. Auch bei Halle bahnt sich eine personelle Änderung an, Mathias Fetsch und Pascal Sohm machen sich warm.
56
20:16
Einwechslung bei Bayern München II: Jannik Rochelt
56
20:15
Auswechslung bei Bayern München II: Joshua Zirkzee
55
20:15
Um ein Haar wäre Kwasi Wriedt mal durch gewesen, doch Sebastian Mai stellt gerade noch seinen Körper dazwischen. Zu einem Duell mit seinem Bruder Lars Lukas ist es am heutigen Abend noch nicht gekommen.
53
20:13
Die Hoeneß-Elf hat wieder besser in das Spiel gefunden. Nach der guten Anfangsphase lassen die Talente wie Arp und Davies aber die Durchschlagskraft in der Offensive vermissen.
51
20:10
Nun greifen zum ersten Mal im zweiten Durchgang die Bayern an. Eine Arp-Hereingabe von rechts kommt nicht schlecht, doch Jannes Vollert ist gerade noch vor dem lauernden Kwasi Wriedt am Ball.
49
20:08
Und schon geht es wieder schnell in die Spitze. Jonas Nietfeld versucht, direkt zum rechts startenden Toni Lindenhahn weiterleiten, das Zuspiel gerät aber ein wenig zu lang und landet im Seitenaus.
47
20:07
Der HFC legt los wie die Feuerwehr! Einen strammen Drinkuth-Schuss aus der zweiten Reihe kann Christian Früchtl nur nach vorne abwehren. Jonas Nietfeld versucht den Abstauber, trifft aus zehn Metern aber den Ball nicht. Der Angriff läuft weiter und Drinkuth kommt erneut aus der Distanz zum Abschluss, setzt diesmal aber deutlich zu hoch an.
46
20:04
Mit Anstoß für die Bayern geht es weiter, der zweite Durchgang läuft!
46
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:53
Halbzeitfazit:
Zwischen Halle und Bayern II steht es nach 45 Minuten 1:1. In der ersten halben Stunde agierten beide Mannschaften mit hohem Tempo und kamen immer wieder zu gefährlichen Annäherungen. Kwasi Wriedt brachte die Gäste schon nach fünf Minuten in Führung, in der Folge wurde Halle jedoch immer stärker und konnte in der 23. Minute durch den auffälligen Terrence Boyd ausgleichen. Der frühere Darmstädter hatte jedoch Glück, nach zwei überharten Zweikämpfen nicht schon mit Gelb-Rot vom Platz zu fliegen. In der letzten Viertelstunde konnten die Teams das hohe Tempo nicht mehr aufrechterhalten, der HFC blieb aber die etwas bessere Mannschaft. Gleich geht es weiter!
45
19:48
Ende 1. Halbzeit
45
19:47
Es läuft bereits die Nachspielzeit. Der HFC befindet sich in Ballbesitz und versucht nochmal in aller Ruhe, einen eigenen Angriff aufzubauen.
45
19:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44
19:45
Die Hereingabe kommt nicht schlecht, doch Christian Früchtl hechtet aus dem Kasten und hält das Spielgerät sicher fest. Sein Versuch, einen Konter einzuleiten, scheitert aber an seinen Vorderleuten.
43
19:44
Doch kaum holen sich die Hausherren das Leder wieder, geht es blitzschnell nach vorne. Bentley Bahn holt auf links die nächste Ecke heraus.
42
19:43
Den Bayern scheint das momentan wieder etwas niedrigere Tempo besser entgegenzukommen. Die Hoeneß-Elf lässt die Kugel für längere Zeit durch die eigenen Reihen rollen und hält sie dadurch weit vom eigenen Kasten entfernt.
39
19:40
Björn Jopek lässt in der gegnerischen Hälfte gegen Kwasi Wriedt den Körper stehen. Der über lange Zeit aufrechterhaltene Schwung ist mittlerweile dahin, die Partie wird derzeit von nickligen Zweikämpfen geprägt.
37
19:38
Auf der Gegenseite holt der bislang eher unauffällige Joshua Zirkzee im Laufduell mit Jannes Vollert einen Freistoß heraus und führt aus rund 30 Metern selbst aus. Die Hereingabe segelt aber direkt ins Toraus.
35
19:36
Jetzt bekommen die Sachsen-Anhalter mal einen aussichtsreichen Freistoß von halblinks zugesprochen. Anders als beim Ausgleichstreffer wird die scharfe Jopek-Flanke aber schon früh abgefangen.
34
19:35
Halle setzt sich für längere Zeit in der gegnerischen Hälfte fest, findet derzeit aber kein Durchkommen. Patrick Göbel hofft nahe der rechten Torauslinie vergeblich auf eine Ecke.
31
19:32
Erneut steigt Terrence Boyd überhart in den Gegenspieler ein. Diesmal erwischt er Maximilian Welzmüller, der sich auf dem Boden wälzt und behandelt werden muss. Der bereits verwarnte US-Amerikaner hat Glück, dass er vom Unparteiischen nicht frühzeitig vom Platz gestellt wird.
30
19:31
Eine sehr kurzweilige erste halbe Stunde ist um. Halle hat mehr vom Spiel und kommt immer wieder zu gefährlichen Aktionen, doch auch Bayerns Reserve hat ihre hohe Qualität in der Offensive schon bewiesen. Das Spiel ist völlig offen und hat sicherlich noch mehr Treffer parat.
28
19:29
Nahe der Außenbahn geraten Paul Will und Bentley Bahn aneinander. Patrick Schwengers kann jedoch schlichten und eine größere Rudelbildung verhindern.
27
19:28
Auf der Gegenseite hat Jonas Nietfeld auf einmal viel Platz und tänzelt sich in den Sechzehner. Im letzten Moment wird er gerade noch blitzsauber von Chris Richards abgegrätscht!
24
19:26
Plötzlich legen die Gäste wieder den Vorwärtsgang ein. Alphonso Davies flankt von links scharf auf Jann-Fiete Arp, der bei seinem Kopfballversuch aus kurzer Distanz aber etwas überrascht wirkt.
23
19:24
Tooor für Hallescher FC, 1:1 durch Terrence Boyd
Da ist der Ausgleich! Bayern II kann den Standard nicht entscheidend klären. Björn Jopek kommt aus dem linken Halbfeld zu einer scharfen Flanke, die an Freund und Feind vorbei bis auf den langen Pfosten rauscht und dort aus wenigen Metern vom lauernden Terrence Boyd verwertet werden kann!
23
19:23
Doch nun holt der in den ersten 23 Minuten sehr umtriebige Terrence Boyd auf links die erste Ecke für den HFC heraus. Bentley Bahn tritt an.
21
19:22
Die Druckphase der Hausherren ist mittlerweile wieder vorbei. Das Spiel gönnt sich zum ersten Mal eine längere Ruhepause.
19
19:20
Nach langer Zeit kann Bayern II mal kontern. Kwasi Wriedt flankt von links, am langen Pfosten setzt Jann-Fiete Arp aber den Arm ein und wird zurückgepfiffen.
17
19:19
Von der Strafraumkante kommen erst Felix Drinkuth und dann Sebastian Mai zum Abschluss, beide Male steht allerdings ein Abwehrbein im Weg.
16
19:18
Terrence Boyd vergibt den Ausgleich! Der Rechtsfuß probiert es von der rechten Strafraumseite mit dem linken Schlappen und bringt aus kurzer Distanz einen zu laschen Flachschuss auf den Kasten, den Christian Früchtl nach vorne abwehren kann. Jonas Nietfeld kommt noch zum Nachschuss, setzt aber deutlich zu hoch an.
14
19:15
Halle findet wieder etwas besser in die Partie. Jannes Vollert flankt vom rechten Flügel auf den ersten Pfosten, wo Boyd aber nur eine ungefährliche Bogenlampe in die Arme von Früchtl köpft.
13
19:13
Gelbe Karte für Terrence Boyd (Hallescher FC)
Der Ball ist nicht in Reichweite, trotzdem zieht Terrence Boyd im Laufduell mit FCB-Keeper Christian Früchtl voll durch und holt sich völlig zu Recht die erste Gelbe Karte der Partie ab.
12
19:13
Jann-Fiete Arp und Alphonso Davies sind schon in der Anfangsphase eine echte Verstärkung für die Bayern-Reserve und üben immer wieder über die Flügel Druck aus.
10
19:10
Zehn Minuten sind gespielt. Der HFC erwischte den besseren Start, wirkt nach dem Gegentreffer aber leicht verunsichert.
8
19:09
Der FCB bleibt am Drücker und holt auf dem linken Flügel einen aussichtsreichen Freistoß heraus. Die Hereingabe von Joshua Zirkzee wird aber früh abgefangen.
5
19:06
Tooor für Bayern München II, 0:1 durch Kwasi Wriedt
Bayern II holt auf rechts eine weitere Ecke heraus. Jonas Nietfeld kann nicht entscheidend klären und bringt einen Querschläger genau vor die Füße von Kwasi Wriedt, der aus kurzer Distanz flach in das rechte Eck schießt!
5
19:06
Auf der Gegenseite holt Jann-Fiete Arp den ersten Eckball der Partie heraus. Die weite Hereingabe von Sarpreet Singh kann jedoch Felix Drinkuth am langen Pfosten klären.
4
19:04
Halle setzt sich früh in der gegnerischen Hälfte fest. Terrence Boyd wird gar im Strafraum angespielt, steht aber mit dem Rücken zum Tor und kommt nicht zum Abschluss.
2
19:03
Den ersten vielversprechenden Vorstoß verbucht der HFC. Toni Lindenhahn wird auf dem linken Flügel geschickt, bleibt aber mit seiner flachen Hereingabe hängen.
1
19:01
Bei bestem Wetter gibt der Unparteiische das Spiel frei! Die Hausherren laufen komplett in Rot auf, die Gäste treten in weißen Trikots an.
1
19:01
Spielbeginn
18:59
Der heutige Schiedsrichter heißt Patrick Schwengers, ist 24 Jahre jung und kommt aus Schleswig-Holstein. In diesen Momenten begleitet er die Mannschaften schon auf das Feld, gleich geht es los!
18:49
Nicht nur für die Mai-Brüder ist es heute das erste Mal, dass sie in einem Pflichtspiel aufeinandertreffen. Es ist auch das erste Mal, dass sich der Hallesche FC und die zweite Bayern-Mannschaft begegnen. Als Bayern II zwischen 2008 bis 2011 in der 3. Liga vertreten war, befand sich Halle noch in der Regionalliga.
18:42
Mit Jann-Fiete Arp und Alphonso Davies stehen heute noch zwei weitere bundesligaerprobte Akteure in der Bayern-Startelf. Arp brachte es für den HSV gar auf 18 Einsätze und zwei Tore in der höchsten deutschen Spielklasse, während Davies immerhin schon sieben Mal für Bayerns Profimannschaft auflief und dabei einen Treffer erzielte.
18:32
Sebastian betonte im Vorfeld der Partie, "keine Rücksicht" auf seinen jüngeren Bruder nehmen zu wollen und lobte die Qualitäten des Bayern-Talents: "Luki ist im Aufbauspiel wesentlich weiter als ich in diesem Alter. Er sieht Passfenster, die viele andere nicht erkennen."
18:29
Ein besonderes Duell ist das heutige für die Mai-Brüder: Sebastian und Lars Lukas wuchsen zusammen in Dresden auf und treffen heute in unterschiedlichen Farben aufeinander. Der 25-jährige Sebastian bestreitet seine zweite Saison beim HFC, während Lars Lukas mit seinen 19 Jahren vor allem in der zweiten Bayern-Mannschaft zum Einsatz kommt, aber auch schon zwei Profieinsätze zu verzeichnen hat.
18:20
"Wir werden extrem gefordert sein und müssen dagegenhalten, vor allem in den Bereichen Mentalität und Laufbereitschaft. Darüber hinaus wollen wir unseren Stil auf den Platz bringen, den Gegner ärgern und etwas mitnehmen", gab Trainer Sebastian Hoeneß die Marschroute für die heutige Partie aus.
18:19
Auf den Platz bringen konnte die Bayern-Reserve ihre Qualität bislang aber nur bedingt. Zum Saisonstart unterlag das Team bei den Würzburger Kickers mit 1:3, der darauf folgende 2:1-Heimsieg brachte die bislang einzigen drei Punkte. Zuletzt setzte es in Rostock (1:2) und zuhause gegen Viktoria Köln (2:5) wieder Niederlagen, der FCB II belegt mit einem Spiel weniger Platz 18.
18:15
Die zwischenzeitliche Siegesserie veranlasste Torsten Ziegner zu der Aussage: "Wir sind ein Spitzenteam". Allerdings warnte der Übungsleiter vor dem heutigen Gegner: "Nach allem, was ich von ihnen gesehen habe, sind sie eine der fußballerisch besten Mannschaften der 3. Liga".
18:06
Zum Saisonauftakt kassierte der HFC noch eine 0:1-Niederlage gegen Uerdingen, seitdem lief es wie am Schnürchen: Gegen Rostock (1:0), bei Viktoria Köln (2:0) und gegen Chemnitz (2:0) fuhr die Ziegner-Elf drei Dreier in Folge ein. Am vergangenen Pokal-Wochenende unterlag man dem Erstligisten VfL Wolfsburg erst in der Verlängerung mit 3:5.
18:01
Schönen Abend und herzlich willkommen zum Montagsspiel der 3. Liga: Der Hallesche FC empfängt Bayern München II! Während die Sachsen-Anhalter mit einem Sieg auf einen Aufstiegsrang springen können, geht es für die Reserve des Rekordmeisters darum, die Abstiegsplätze zu verlassen. Anstoß ist um 19 Uhr!

Hallescher FC

Hallescher FC Herren
vollst. Name
Hallescher Fussball Club
Stadt
Halle (Saale)
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
26.01.1966
Sportarten
Fußball
Stadion
Erdgas Sportpark
Kapazität
15.057

Bayern München II

Bayern München II Herren
vollst. Name
Fußball Club Bayern München II
Stadt
München
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
27.02.1900
Sportarten
Fußball, Basketball, Handball, Kegeln, Schach, Tischtennis, Turnen
Stadion
Stadion an der Grünwalder Straße
Kapazität
15.000