1. Runde
30.07.2022 15:31
Beendet
Regensburg
Jahn Regensburg
4:3 i.E.
1. FC Köln
Köln
2:12:22:2
i.E.
  • Andreas Albers
    Albers
    18.
    Kopfball
  • Prince Owusu
    Owusu
    27.
    Linksschuss
  • Mark Uth
    Uth
    28.
    Linksschuss
  • Dejan Ljubicic
    Ljubicic
    63.
    Rechtsschuss
Stadion
Jahnstadion Regensburg
Zuschauer
13.236
Schiedsrichter
Dr. Felix Brych

Liveticker

120.
18:18
Fazit:
Geschichte wiederholt sich, der SSV Jahn Regensburg schlägt den FC Köln wieder im Elfmeterschießen. Erneut steht es nach der Verlängerung 2:2. Stojanović und Horn sind fast immer im richtigen Eck, der Regensburger Keeper ist aber einmal mehr entscheidend dran. Damit scheidet der 1. FC Köln ausund muss sich über die zahlreichen Großchancen ab der 46. Minute ärgern. Der SSV Jahn Regensburg zieht in die 2. Runde ein.
120.
18:15
Spielende
120.
18:15
Elfmeter verschossen 1. FC Köln: Kingsley Ehizibue
Ehizibue entscheidet sich für das linke Eck, beim zu lockeren Versuch kommt der Regensburger Keeper entscheidend dran.
120.
18:14
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Benedikt Gimber
120.
18:14
Elfmeter verwandelt 1. FC Köln: Jan Thielmann
Stojanović ist dran, aber der BAll geht rein.
120.
18:13
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Aygün Yildirim
120.
18:12
Elfmeter verwandelt 1. FC Köln: Linton Maina
120.
18:12
Elfmeter verschossen Jahn Regensburg: Benedikt Saller
Horn hält im rechten Eck aus Schützensicht.
120.
18:11
Elfmeter verschossen 1. FC Köln: Julian Chabot
Stojanović hölt im linken Eck. Der Ball rutscht fast noch durch.
120.
18:11
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Maximilian Thalhammer
120.
18:10
Elfmeter verwandelt 1. FC Köln: Dejan Ljubicic
Stojanović kommt nicht dran.
120.
18:09
Elfmeter verwandelt Jahn Regensburg: Charalambos Makridis
Von der Unterkanter der Latte springt er rein.
120.
18:05
Elfmeterschießen
120.
18:05
Ohne Nachspielzeit wird das Spiel beendet. Es geht ins Elmeterschießen.
120.
18:04
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
117.
18:02
Hübers muss behandelt werden, weil er von Yildirim beim Ablaufen in den herausstürmenden Horn geschubst wird.
115.
18:00
Jetzt sind es wieder die Kölner die sich über die Zweikampfauslegung Brychs beschweren. Thielmann wird 20 Meter vor dem Kasten geschubst, er Pfiff bleibt aber aus. Dafür fliegt Baumgarts Schiebermütze auf den Rasen. Eine unglückliche Partie des Referees.
114.
17:58
Regensburg macht wieder mehr! Gimbers Schuss aus 16 Metern wird gerade noch von Chabot geblockt.
113.
17:57
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Kaan Caliskaner
113.
17:57
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Andreas Albers
113.
17:57
In einem Konter bekommt der Jahn den Ball nicht nach rechts verlagert, Chabots langes Bein ist gerade noch dazwischen.
110.
17:54
Eine Maina-Flanke von rechts senkt sich fast ins lange, linke Eck, aber Stojanović kann gerade noch drübertippen.
107.
17:51
Gelbe Karte für Charalambos Makridis (Jahn Regensburg)
106.
17:51
Nach einem langen Solo-Lauf von Thalhammer kommt Albers links zum Abschluss. Aus 17 Metern zieht er von links mit rechts aber deutlich links vorbei. Immerhin aber mal wieder ein Abschluss der Hausherren.
106.
17:49
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105.
17:47
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
103.
17:45
Die FC-Führung ist eigentlich längst überfällig. Uths Schuss aus 17 Metern von links möchte Lemperle aus vier Metern abfälschen, doch dabei stoppt er den Ball, anstatt ihn abzufälschen. Im Strafraum agieren die Gäste sehr unglücklich.
101.
17:43
Einwechslung bei 1. FC Köln: Kingsley Ehizibue
101.
17:43
Auswechslung bei 1. FC Köln: Benno Schmitz
98.
17:40
Der SSV kommt kaum noch hinten raus. Applaus gibt es von den Fans trotzdem. Für jeden gewonnenen Zweikampf werden die Spieler honoriert.
96.
17:39
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Aygün Yildirim
96.
17:39
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Nicklas Shipnoski
96.
17:39
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Minos Gouras
96.
17:38
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Prince Owusu
95.
17:38
Im Minutentakt gibt es Chancen für den FC. Erst scheitert Maina aus acht Metern im rechten Eck flach an Stojanović, dann verfehlt Thielmann den Kasten aus 17 Metern knapp links.
94.
17:36
Für Modeste geht es nach einem Schlag auf das Becken nicht weiter.
94.
17:36
Einwechslung bei 1. FC Köln: Tim Lemperle
94.
17:35
Auswechslung bei 1. FC Köln: Anthony Modeste
92.
17:34
Während Modeste behandelt werden muss, treibt Maina schon wieder an. Ljubicic schließt schließlich links im Strafraum ab und zielt mit rechts nur knapp über die Latte.
91.
17:32
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90.
17:30
Fazit nach 90 Minuten:
Es geht also in die Verlängerung. Der FC ist in der zweiten Hälfte das klar bessere Team, vergibt insbesondere in der Phase vor dem Schlusspfiff aber immer wieder große Chancen. Für den SSV ist es eine Rettung in die Extra-Zeit, in der sie selbst wieder mehr am Spiel teilnehmen müssen.
90.
17:27
Ende 2. Halbzeit
90.
17:26
Modeste vergibt eine letzte Chance, dann ist Schluss.
90.
17:26
Modeste wird im Luftzweikampf vom bereits verwarnten Breitkreuz getroffen. Brych lässt die zweite Gelbe Karte aber stecken.
90.
17:25
Modeste an die Latte! Den Freistoß nach dem taktischen Foul bringt Uth in die Mitte, wo Modeste aus sechs Metern die Rübe reinhält. Der Ball titscht im rechten Eck auf die Latte und von dort ins Aus.
90.
17:23
Gelbe Karte für Benedikt Saller (Jahn Regensburg)
90.
17:23
Auch wegen der Verletzungsunterbrechung gibt es vier Minuten drauf.
90.
17:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88.
17:20
Wieder Maina! Links gibt er drei Meter vor der Grundlinie hoch in die Mitte, wo Uth aus zentralen vier Metern nur wenige Zentimeter Körpergröße fehlen.
86.
17:19
In seiner ersten Aktion sprintet Maina gleich mit Ball die linke Auslinie herunter. Die flache Ablage lässt Hector für Uth durch. Der Schuss aus neun Metern fliegt aber zu deutlich über die Latte im kurzen, linken Eck.
86.
17:18
Einwechslung bei 1. FC Köln: Linton Maina
86.
17:17
Auswechslung bei 1. FC Köln: Florian Kainz
84.
17:17
Albers zieht aus knapp 30 Metern einfach mal ab. Der Rechtsschuss fliegt aber über das linke Lattenkreuz. Ein Raunen geht durch die Arena.
83.
17:15
Gelbe Karte für Steve Breitkreuz (Jahn Regensburg)
83.
17:15
Auch der Jahn zieht aus der Aktion spürbar Energie. Sie trauen sich mit der Kugel wieder mehr zu.
80.
17:13
Nach einem perfekten Ball hinter die Kette ist Horn im Eins-gegen-Eins mit Shipnoski zur Stelle. Danach geht ohnehin die Fahne hoch. Dennoch wird die Parade in höchster Not dem Ersatzmann Selbstvertrauen geben.
79.
17:12
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Charalambos Makridis
79.
17:12
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Joshua Mees
79.
17:11
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Scott Kennedy
79.
17:11
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Leon Guwara
78.
17:11
Hectors Flanke aus dem Halbraum fallt am langen Pfosten genau auf Modeste herunter, doch mit einer Grätsche kann Guwara direkt vor dem Tor in höchsten Not klären.
76.
17:10
Auf der anderen Seite kommt die Flanke besser: Aus 16 Metern flankt Schmitz in die Mitte. Sechs Meter vor dem Kasten fällt die Hereingabe genau auf den Kopf von Uth, der aber drübersetzt. Da war viel mehr drin als dieser ungefährliche Kopfball.
74.
17:07
Nach einem Freistoß kommt Guwara seit langer Zeit mal wieder über links zu einer Flanke, doch er bleibt schon am ersten Verteidiger hängen.
73.
17:05
Gelbe Karte für Timo Hübers (1. FC Köln)
Hübers spielt zwar kurz den Ball, trifft Owusu dann aber hart.
73.
17:04
Gelbe Karte für Benedikt Gimber (Jahn Regensburg)
70.
17:03
Skhiri zieht rechts im Strafraum nach einem schnellen Angriff über den rechten Flügel mit dem Spann ab, doch ein Verteidiger wirft sich in den Schuss. Der SSV muss zwingend wieder mehr Eigeninitiative ergreifen.
68.
17:00
Den fälligen Freistoß zieht Guwara von halbrechts aus 25 Metern weit über das rechte Eck.
66.
16:58
Gelbe Karte für Mark Uth (1. FC Köln)
Nach einem technischen Fehler von Thielmann muss Uth zum taktischen Foul greifen.
63.
16:55
Tooor für 1. FC Köln, 2:2 durch Dejan Ljubicic
Der FC gleicht aus! Modeste an der Mittellinie und Uth zehn Meter davor gewinnen die entscheidenden Duelle im Vorfeld. So kann der Ball auf den freien linken Flügel gegeben werden. Kainz nimmt dort das Leder kurz mit und steckt dann in die Mitte auf den durchgelaufenen Ljubicic. Direkt vor dem Keeper setzt er aus fünf Metern mit der rechten Innenseite ins rechte Eck.
63.
16:55
Das Spiel ist zwei Minuten unterbrochen, weil Stojanović Probleme in der Leiste hat.
61.
16:54
Schon wieder sorgt eine Ecke der Gastgeber für Gefahr beim Gegner. Thielmann wird am linken Flügel bedient und steckt vom Sechzehnereck nach vorne zu Uth. Der ist zwar fünf Meter vor dem Tor, kann sich mit dem Gegenspieler im Rücken aber nicht entscheidend drehen.
58.
16:52
Von rechts kommt ein weiter Einwurf von Schmitz, den Thielmann am Fünfer verlängert. Stojanović kann den Ball eigentlich locker aufnehmen, doch dabei trifft sein Arm den Pfosten, sodass er das Spielgerät wieder verliert. Vor ihm kann aber ein Verteidiger zum nächsten Einwurf klären.
56.
16:50
Einwechslung bei 1. FC Köln: Jan Thielmann
56.
16:50
Auswechslung bei 1. FC Köln: Sargis Adamyan
56.
16:49
Einwechslung bei 1. FC Köln: Jonas Hector
56.
16:49
Auswechslung bei 1. FC Köln: Kristian Pedersen
56.
16:49
Die Situation wird nur halb geklärt, die Kugel landet links im Rückraum bei Kainz. Er zieht eine weitere Flanke in die Box, an die jedoch niemand herankommt. Auch ohne Berührung rauscht der Ball aber nur Zentimeter am langen Pfosten vorbei. Ein tückischer Ball.
55.
16:48
Von der Grundlinie gibt Pedersen scharf in die Mitte, doch es kommt kein klarer Abschluss dabei herum.
53.
16:46
Aber natürlich schleichen sich auch bei den Spielern Fehler ein. Ohne großen Druck spielt Stojanović den Ball ungenau ins Mittelfeld zu einem Kölner. In der Folge geht es rechts in den Strafraum. Die Ablage Adamyans setzt Modeste aus elf Metern aber mit einem Drehschuss weit drüber.
50.
16:43
Einer der zweifelhaften Freistöße wird aus 30 Metern von links kurz in die Mitte getippt. Schmitz schließt mit dem Spann aus großer Distanz ab, der Rechtsschuss rauscht aber knapp am linken Pfosten in der kurzen Ecke vorbei.
49.
16:41
Auf beiden Seiten gibt es viel Ärger über die ZWeikampfbewertungen Brychs, der immer wieder daneben liegt.
48.
16:40
Der erste Abschluss der Halbzeit gehört den Gastgebern. Nach einer Flanke über 40 Meter von links kann Gimber aber keinerlei Druck hinter den Kopfball aus zwölf Metern bringen.
46.
16:38
Ohne personelle Veränderungen geht es in den zweiten Durchgang.
46.
16:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
16:27
Halbzeitfazit:
Mit 2:1 geht ein packendes Spiel in die Halbzeitpause. Der Jahn belohnt sich doppelt für die Überlegenheit in der ersten Hälfte der Halbzeit. Nur eine Minute nach dem 2:0 kann Uth die Kölner aber wieder in Reichweite schießen. Die Regensburger schaffen es immer wieder aus dem Druck heraus Gefahr zu erzeugen, häufig nutzen sie dafür hohe Bälle in die wirbelnde Spitze. Gerade Owusu ist dort immer wieder brandgefährlich, er wird von seinen Mitspielern aber auch gut bedient. Seit dem Anschluss ist der FC das deutlich aktivere Team, auch wenn es zu selten bis in den Strafraum geht. Wir dürfen uns also auf einen packenden zweiten Durchgang freuen.
45.
16:21
Ende 1. Halbzeit
45.
16:21
Nach einer Halbfeldflanke von Schmitz kommt Modeste das erste Mal zum Kopfball. Aus 15 Metern kann er aber keine Gefahr erzeugen und schickt das Leder über die Latte.
45.
16:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
42.
16:18
Aber der Jahn ist situativ noch brandgefährlich! Am linken Flügel kocht Mees Hübers ab. Aus 16 Metern gibt er scharf in die Mitte. Dort kann Chabot mit einer Grätsche gerade noch nach oben abfälschen, sodass Owusu hinter ihm nicht richtig rankommt. Ohne die Richtungsveränderung hätte der auffällige Angreifer nur noch Horn aus acht Metern vor sich gehabt.
40.
16:15
Eine Ecke von Uth fliegt von links weit in den Strafraum, doch im zurücklaufen kann Pedersen keinen Druck hinter die Kugel bringen. Der FC wird aber aktiver.
37.
16:12
Uth zeigt sich als Aktivposten im Kölner Angriff. Vor dem Strafraum legt er nach rechts zu Adamyan und wird flach gleich wieder bedient. Die Ballannahme halblinks aus sieben Metern springt aber etwas zu weit nach vorne, sodass sich Stojanović behaupten kann.
33.
16:11
Auch auf den Rängen ist ordentlich betrieb. Weil das Spiel hin und her geht, haben beide Fanlager genügend aufpeitschende Momente.
31.
16:08
Es ist richtig Feuer drin! Einen Schubser vom emotional aufgeladenen Skhiri pfeift Brych ab. Da sich das Geschehen direkt vor der Kölner Bank abspielte, gibt es aber lautstarken Protest.
28.
16:02
Tooor für 1. FC Köln, 2:1 durch Mark Uth
Uth verkürzt postwendend! Einen scharfen Pass in die Spitze lässt Adamyan mit dem Rücken zum Tor rechts am Strafraum in die Mitte klatschen. Die Ablage springt hoch in die Mitte, wo Mark Uth das auftitschende Leder mit dem linken Spann perfekt ins lange Eck nagelt. Stojanović macht sich lang, kann gegen den Schuss aber nichts ausrichten.
27.
16:00
Tooor für Jahn Regensburg, 2:0 durch Prince Owusu
Der Jahn legt nach! Skhiri tritt kurz hinter der Mitellinie am Ball vorbei, sodass sich eine gefährliche Situation ergibt. Albers dribbelt an und bedient dann den Torschützen, indem er flach nach rechts in den Strafraum legt. Mit links überwindet Owusu dann Timo Horn mit einem harten Schuss unter die Latte. Der Keeper hat keine Chance, weil er fünf Meter vor seinem Kasten voreilig herausgerückt war.
23.
15:58
Die Kölner laufen nach einem Standard der Regensburger in einer 3-gegen-2 Überzahl auf den Kasten zu. Brych pfeifft die Aktion jedoch ab, obwohl der Tritt sogar vom Verteidiger gegen Adamyan kam.
21.
15:56
Der Treffer nutzt perfekt aus, dass die KMölner Mittelfeldraute gegen den Ball immer wieder weit auf eine Seite schiebt. So war Ljubicic nicht auf seienr Seite, um Schmitz zu unterstützen, der nach dem hohen Ball zwei Gegenspieler hatte.
18.
15:51
Tooor für Jahn Regensburg, 1:0 durch Andreas Albers
Die zweite Großchance nutzen die Gastgeber! Eine hohe Verlagerung auf die linke Angriffsseite zwingt Schmitz zum Rausrücken. Der Angreifer gewinnt jedoch das Duell und verlängert auf den dann freien Guwara. Die Flanke vor der Grundlinie kommt perfekt auf den zweiten Pfosten, wo Albers viel Platz hat. Der Angreifer kann einfach ins linke Eck einnicken, keine Chance für Horn.
15.
15:51
Das muss das 1:0 sein! Nach einem Steckpass ist Owusu am Sechzehner halbrechts hinter der Abwehr. Er legt perfekt nach links zu Mees, der aus neun Metern nur noch in den Kasten schieben muss. Er nimmt jedoch den rechten Fuß und trifft die Kugel nicht richtig, sodass das Spielgerät minimal am linken Pfosten vorbeirollt. Den muss er aber einfach im freien Tor unterbringen.
13.
15:48
Der Jahn mit der besten Chance des Spiels! An der linken Eckfahne wird die Flanke hoch auf den zweiten Pfosten gegeben, wo Chabot mit dem Kopf nicht weit genug nach vorne klärt. Saller steht elf Meter vor dem Tor genau richtig und drückt den herunterfallenden Ball ins lange Eck. Hübers kann aber blocken.
12.
15:46
Immer wieder gewinnen die Kölner aber inzwischen den Ball um die Mittellinie herum. Dieses Mal wird der schnelle Gegenangriff über rechts gespielt, doch Adamyans Flanke für Modeste ist viel zu lang.
9.
15:43
Das Spiel sieht immer wieder gleich aus. Bei Ballbesitz versuchen die Gastgeber den Ball möglichst lange zu halten. Wenn der frühe Druck dann zu hoch wird, gibt es den langen Ball durch die Luft in die Spitze.
6.
15:40
Auf der anderen Seite hat Adamyan die erste gute Chance. Vor der Abwehr hebt Uth den Ball in den Lauf des Stürmers. Den hoch titschenden Ball zieht Adamayan rechts am Fünfereck Volley ab, doch Elvedi bringt seinen Fuß in Hüfthöhe dazwischen.
3.
15:38
Nach einem gewonnen Kopfballduell wird Mees nach links hinter die Kette geschickt. Ljubicic geht in zu hohem Tempo in den Mann und verursacht so einen Freistoß am Flügel aus 23 Metern. Shipnoski zieht aber mit rechts deutlich über das lange Eck.
1.
15:35
Die Kugel rollt, Regensburg stößt in seinem weiß-roten Dress an. Der FC trägt sein blaues Ausweichtrikot.
1.
15:34
Spielbeginn
15:28
Auf Kölner Seite zeigt sich Baumgart gewohnt als Pokal-Fan: "Die Gefährlichkeit liegt alleine im Wettbewerb. Jede Runde ist ein Finale." Vor dem Gegner hat er viel Respekt: "Grundsätzlich zeichnet Regensburg über Jahre hinweg aus, dass sie gradlinig agieren, klar in ihren Aktionen sind und körperbetont zur Sache gehen. Sie scheuen keinem Zweikampf. Das müssen wir erstmal dagegenhalten."
15:24
Mit den zwei Siegen im Rücken zeigt sich der SSV auch verbal mutig: "Wir zeigen uns auf dem Platz als eine Mannschaft, sind mit elf Mann unterwegs, sind gut im Pressing und arbeiten gut zusammen. So können wir es den Gegnern schwer machen" sagt Stürmer Andreas Albers.
15:13
Adamyan konnte in den letzten beiden Liga-Aufeinandertreffen der Regensburger mit dem FC 2018/2019 drei Treffer erzielen. Im Hinspiel traf er bei der 1:3-Pleite im eigenen Stadion, beim 5:3-Auswärts-Erfolg in Köln konnte er sogar doppelt treffen.
15:00
Sargis Adamyan ist einer der drei Rückkehrer in Reihen des FC mit Jahn Vergangenheit. Neuzugang Eric Martel, der heute auf der Bank sitzt, schnürte im Jugendbereich ebenfalls die Schuhe für die heutigen Gegner. Zudem kehrt FC-Sportchef Christian Keller an seine alte Wirkungsstätte zurück.
14:54
Beim FC gibt es ebenfalls wenige Überraschungen. Jonas Hector ist noch nicht fit und wird von Neuzugang Pedersen vertreten. Mit Sargis Adamyan steht ein weiterer Neuzugang in der Startelf neben Anthony Modeste. Im Tor darf wie angekündigt Ersatzmann Timo Horn auflaufen.
14:51
Werfen wir einen Blick auf die Aufstellungen: Der SSV schickt genau die elf Spieler vom 3:0-Erfolg bei Arminia Bielefeld ins Rennen.
14:43
Das letzte Aufeinandertreffen der beiden im Pokal liegt gerade einmal zwei Saisons her. Im Achtelfinale konnte sich der Jahn damals nach einem 0:2-Rückstand gegen den FC durchsetzen, der das Spiel vor allem wegen eines VAR-Fehlers so schnell nicht vergessen wird. Das zwischenzeitliche 3:1 durch Benno Schmitz wurde zurückgenommen, weil der VAR sich fälschlicherweise ins Spiel einschaltete.
14:39
Die Kölner sind also vor ihrem Einstieg in die Pflichtspielsaison gewarnt. Das Team von Steffen Baumgart muss nach der Vorbereitung gleich den Wettkampf-Modus anzunehmen.
14:36
Der Jahn darf wohl zweifellos als eines der härtesten Lose im zweiten Lostopf angesehen werden. Nach zwei Spieltagen steht die Mannschaft von Mersad Selimbegović an der Spitze der 2. Bundesliga.
14:29
Hallo und herzlich Willkommen zum Liveticker der DFB-Pokal-Begegnung zwischen Jahn Regensburg und dem 1. FC Köln. Angestoßen wir das Duell um 15:31 Uhr.

Jahn Regensburg

Jahn Regensburg Herren
vollst. Name
Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e.V.
Stadt
Regensburg
Land
Deutschland
Farben
weiß-rot
Gegründet
1886
Sportarten
Fußball
Stadion
Jahnstadion Regensburg
Kapazität
15.210

1. FC Köln

1. FC Köln Herren
vollst. Name
1. Fußball-Club Köln 01/07
Spitzname
Geißböcke
Stadt
Köln
Land
Deutschland
Farben
rot-weiß
Gegründet
13.02.1948
Sportarten
Fußball, Handball, Tischtennis, Gymnastik
Stadion
RheinEnergieStadion
Kapazität
50.997