Gruppe E
11.01.2020 18:15
Beendet
Dänemark
Dänemark
30:31
Island
Island
15:15
Spielort
Malmö Arena
Zuschauer
10.593

Liveticker

60
19:55
Fazit:
Die zweite große Überraschung dieser EM ist perfekt! Island schlägt den amtierenden Weltmeister und Olympiasieger Dänemark zum Auftakt in einem sensationellen Handballspiel mit 31:30! Über die gesamte Spielzeit konnte sich nie ein Team mit mehr als zwei Toren absetzen, die Führung wechselte mehrfach. Das dänische Spiel erlitt einen leichten Knacks als Keeper Niklas Landin Rot sah, doch spätestens als auch Islands Jónsson runter musste, war alles wieder offen. Der Schlagabtausch der Topstars geht an Aron Pálmarsson, der zehn Tore beisteuerte und damit "Man of the match" wurde. Mikkel Hansen konnte "nur" neun Tore dagegensetzen. Für Island geht es übermorgen gegen Russland weiter, Dänemark trifft auf Ungarn. Tschüss aus Malmö!
60
19:48
Spielende
60
19:48
Mikkel Hansens letzter Versuch wird von Gústavsson pariert! Island schlägt Dänemark!
60
19:46
Ein Remis dürfte Island sicher haben. Wird es sogar mehr?
59
19:46
Tor für Dänemark, 30:31 durch Henrik Mollgaard Jensen
70 Sekunden vor Schluss bringt Henrik Mollgaard Jensen Dänemark nochmal ran.
59
19:45
Tor für Island, 29:31 durch Guðjón Valur Sigurðsson
58
19:44
Lindberg scheitert am langen Bein von Gústavsson!
57
19:43
Gut drei Minuten vor Schluss zieht Nikolaj Jacobsen die nächste dänische Auszeit. Der nächste Angriff muss rein.
57
19:42
Tor für Island, 29:30 durch Alexander Petersson
56
19:41
Block! René Toft Hansen hat die Hände oben und lässt Aron Pálmarsson nicht durch! Aber die Dänen können mit dem Ball auch nichts anfangen und Mikkel Hansen gibt ihn wieder her.
55
19:39
Tor für Dänemark, 29:29 durch Henrik Mollgaard Jensen
Ausgleich! Mit ganz viel Glück bekommen die Dänen den Ball links raus zu Henrik Mollgaard Jensen, der einfliegt und flach zum 29:29 trifft.
54
19:37
Tor für Dänemark, 28:29 durch Hans Lindberg
In Überzahl bringt der immer stärker werdende Lindberg Dänemark auf ein Tor heran.
52
19:37
Gelbe Karte für (Island)
Und Gelb gegen die Bank.
52
19:36
Rote Karte für Elvar Örn Jónsson (Island)
Dritte Zeitstrafe gegen Jónsson. Feierabend!
52
19:34
Tor für Island, 27:29 durch Kári Kristján Kristjánsson
52
19:34
SCM-Keeper Jannick Green fügt sich prima ein und pariert den nächsten Hammer von Aron Pálmarsson! Nach Lindbergs Anschlusstreffer hat auch Guðmundur Guðmundsson Gesprächsbedarf. Auszeit Island!
51
19:33
Tor für Dänemark, 27:28 durch Hans Lindberg
50
19:31
Tor für Dänemark, 26:28 durch Henrik Mollgaard Jensen
Henrik Mollgaard Jensen macht seinen Fehler gleich wieder gut und verkürzt.
49
19:30
Tor für Island, 25:28 durch Bjarki Már Elísson
Kristjánsson holt gegen Jensen den nächsten Siebenmeter heraus und diesmal bleibt Elísson cool.
48
19:29
Tor für Dänemark, 25:27 durch Hans Lindberg
Dritter Treffer für den Berliner Außen.
48
19:29
Nikolaj Jacobsen zieht die Notbremse! Island ist drauf und dran, für die Überraschung zu sorgen und den Weltmeister zu bezwingen. Die Dänen spielen seit dem Platzverweis gegen Keeper Landin zu fahrig und müssen sich neu sortieren.
48
19:28
Tor für Island, 24:27 durch Guðjón Valur Sigurðsson
47
19:28
Tor für Dänemark, 24:26 durch Mads Mensah Larsen
47
19:27
Tor für Island, 23:26 durch Aron Pálmarsson
Der isländische Schlachtruf tönt durch die Halle und weckt anscheinend Aron Pálmarsson auf. Der Barca-Star macht mal eben zwei Treffer in 30 Sekunden.
46
19:27
Tor für Island, 23:25 durch Aron Pálmarsson
45
19:25
2 Minuten für Elvar Örn Jónsson (Island)
Jetzt wird es hitzig! Jónsson zupft und zerrt am Kreis, bis die Schiedsrichter genug haben.
45
19:24
Tor für Island, 23:24 durch Alexander Petersson
44
19:23
Tor für Dänemark, 23:23 durch Hans Lindberg
43
19:23
Rote Karte für Niklas Landin (Dänemark)
Landin kommt weit aus seinem Kasten, lässt Guðmundsson über die Klinge springen und muss mit Rot vom Feld!
43
19:20
Tor für Island, 22:23 durch Ólafur Guðmundsson
42
19:19
Tor für Island, 22:22 durch Elvar Örn Jónsson
Die Isländer lassen sich einfach nicht abschütteln! Elvar Örn Jónsson donnert die Pille mit Gewalt an Landin vorbei. Der Kieler war noch dran.
42
19:19
Tor für Island, 22:21 durch Alexander Petersson
41
19:19
Tor für Dänemark, 22:20 durch Magnus Saugstrup
40
19:17
Tor für Island, 21:20 durch Aron Pálmarsson
39
19:16
Tor für Dänemark, 21:19 durch Rasmus Lauge Schmidt
38
19:16
Tor für Island, 20:19 durch Bjarki Már Elísson
Auch auf der anderen Seite geht es an die Linie. Elísson verwandelt eiskalt.
37
19:14
Tor für Dänemark, 20:18 durch Mikkel Hansen
Hansen markiert von der Siebenmeterlinie Treffer Nummer neun.
37
19:14
2 Minuten für Ýmir Örn Gíslason (Island)
37
19:13
Tor für Island, 19:18 durch Kári Kristján Kristjánsson
Nach vier dänischen Treffern am Stück meldet Kristjánsson Island zurück.
36
19:13
Tor für Dänemark, 19:17 durch Mads Mensah Larsen
36
19:12
Tor für Dänemark, 18:17 durch Michael Damgaard
Dänemark ist nicht nur Mikkel Hansen. Jetzt läuft Michael Damgaard heiß! Der Magdeburger erzielt mal rasch drei Tore in Serie!
35
19:11
Tor für Dänemark, 17:17 durch Michael Damgaard
34
19:10
Tor für Dänemark, 16:17 durch Michael Damgaard
33
19:10
Tor für Island, 15:17 durch Guðjón Valur Sigurðsson
Wenn der Oldie jetzt auch noch aufdreht, wird es ernst für Dänemark. Guðjón Valur Sigurðsson bringt Island erstmals auf zwei weg.
32
19:08
Tor für Island, 15:16 durch Kári Kristján Kristjánsson
Das Tor für Island gibts im Anschluss dennoch.
31
19:08
7-Meter verworfen von Arnór Gunnarsson (Island)
Gunnarsson scheitert mit dem fälligen Siebenmeter allerdings am glänzend reagierenden Landin.
31
19:07
2 Minuten für Henrik Mollgaard Jensen (Dänemark)
Henrik Mollgaard Jensen muss gleich mal für zwei Minuten raus.
31
19:07
Weiter gehts in der Malmö Arena!
31
19:06
Beginn 2. Halbzeit
30
18:56
Halbzeitfazit:
Eine fulminante erste Hälfte zwischen Dänemark und Island endet 15:15! Der Weltmeister erwischte den besseren Start, kam aber gegen voll dagegenhaltende Isländer nie weiter als auf zwei Tore weg. Vor allem das Duell der beiden Topstars lässt die Fans in der ausverkauften Halle von Malmö regelmäßig ausrasten. Dänemarks Mikkel Hansen von Paris Saint-Germain steht schon bei satten acht Treffern, Barcelonas Aron Pálmarsson hält für Island mit sieben Toren dagegen. Das ist bisher ein wahres Handballfest. Bis gleich!
30
18:51
Ende 1. Halbzeit
30
18:50
Tor für Dänemark, 15:15 durch Mikkel Hansen
29
18:50
Tor für Island, 14:15 durch Arnór Gunnarsson
Jónsson zieht gegen Lauge Schmidt den Siebenmeter, Gunnarsson verwandelt cool.
28
18:48
Tor für Dänemark, 14:14 durch Mikkel Hansen
28
18:48
Tor für Island, 13:14 durch Aron Pálmarsson
27
18:46
Tor für Island, 13:13 durch Aron Pálmarsson
Rasmus Lauge Schmidt nagelt die Pille für Dänemark an den Pfosten, im Gegenzug macht Aron Pálmarsson sein sechstes Tor.
25
18:45
Tor für Dänemark, 13:12 durch Henrik Mollgaard Jensen
25
18:44
Auszeit Island! Ansonsten bekommt dieses Highspeed-Spiel auch keine Pausen. jetzt dürfen alle mal kurz durchschnaufen.
23
18:42
Tor für Dänemark, 12:12 durch Mikkel Hansen
Unglaublich, was die beiden hier für eine Show abziehen! Hansen fühlt sich von Pálmarssons fünftem Tor anscheinend provoziert und donnert gleich sein sechstes rein. Aus der Rückraummitte schlägt die Kugel unhaltbar oben ein.
23
18:42
Tor für Island, 11:12 durch Aron Pálmarsson
22
18:40
2 Minuten für Elvar Örn Jónsson (Island)
22
18:38
Tor für Island, 11:11 durch Ýmir Örn Gíslason
Island kämpft und spielt bei jeder Gelegenheit schnell. Aus der eigenen Hälfte wandert der Ball zu Gíslason an den Kreis und schon ist die Partie wieder ausgeglichen.
20
18:36
Tor für Island, 11:10 durch Janus Daði Smárason
19
18:36
Tor für Dänemark, 11:9 durch Rasmus Lauge Schmidt
19
18:36
Tor für Island, 10:9 durch Alexander Petersson
18
18:36
Gelbe Karte für Lasse Andersson (Dänemark)
17
18:33
Tor für Dänemark, 10:8 durch Rasmus Lauge Schmidt
17
18:33
Tor für Island, 9:8 durch Aron Pálmarsson
Die isländische Antwort heißt zum vierten Mal Aron Pálmarsson.
16
18:33
Tor für Dänemark, 9:7 durch Hans Lindberg
Auch der Berliner darf sich erstmals in die Torschützenliste eintragen.
15
18:32
Tor für Dänemark, 8:7 durch Mikkel Hansen
14
18:31
Tor für Island, 7:7 durch Aron Pálmarsson
13
18:29
Tor für Dänemark, 7:6 durch Rasmus Lauge Schmidt
Das geht einfach. Mikkel Hansen zieht zwei Leute auf sich und dann ist Rasmus Lauge Schmidt völlig frei. Der langjährige Bundesligaspieler, der mittlerweile für Veszprém spielt, vollendet im Flug.
12
18:28
Hier ist mächtig Feuer drin! Beide Teams haben jede Menge Anhänger in der Halle und die Stimmung kocht hoch. Dänemark hat furios begonnen, doch Island hat sich den Schneid nicht abkaufen lassen und ist voll da.
11
18:27
Tor für Island, 6:6 durch Guðjón Valur Sigurðsson
9
18:25
Tor für Island, 6:5 durch Aron Pálmarsson
Jetzt ist das Duell der Superstars endgültig eröffnet. Mikkel Hansen steht schon bei vier Treffern, Barcelonas Pálmarsson legt seinen zweiten Treffer nach.
9
18:25
Tor für Dänemark, 6:4 durch Magnus Bramming
8
18:25
Tor für Island, 5:4 durch Aron Pálmarsson
8
18:25
Tor für Dänemark, 5:3 durch Mikkel Hansen
7
18:24
Gelbe Karte für Guðjón Valur Sigurðsson (Island)
6
18:23
Tor für Island, 4:3 durch Alexander Petersson
Während Hansen für Dänemark selbst in Unterzahl netzt, bringt Löwe Petersson Island gleich wieder zurück.
6
18:22
Tor für Dänemark, 4:2 durch Mikkel Hansen
5
18:22
Tor für Island, 3:2 durch Kári Kristján Kristjánsson
5
18:21
2 Minuten für Rasmus Lauge Schmidt (Dänemark)
4
18:19
Tor für Dänemark, 3:1 durch Mikkel Hansen
Dänemark legt los wie die Feuerwehr. Mads Mensah Larsen zieht den Strafwurf, Mikkel Hansen versenkt cool im linken Eck.
3
18:19
Tor für Island, 2:1 durch Arnór Gunnarsson
Nasch dem ersten Siebenmeter der Partie sind auch die Isländer auf der Anzeigetafel.
2
18:18
Tor für Dänemark, 2:0 durch Rasmus Lauge Schmidt
1
18:18
Tor für Dänemark, 1:0 durch Mikkel Hansen
Der Chef eröffnet höchstpersönlich.
1
18:18
Auf gehts! Die in rot gekleideten Dänen eröffnen.
1
18:16
Spielbeginn
18:12
Die Nationalhymnen sind verklungen, die Fans ordentlich angeheizt und die Spieler von Dänemark und Norwegen haben sich bereits auf der Platte versammelt. In wenigen Minuten gehts los in der restlos ausverkauften Malmö Arena!
18:04
Mit Island haben die Dänen durchaus einen knackigen Auftaktgegner zugelost bekommen. Die Truppe von der skandinavischen Insel gehörte in den letzten Jahren stets zum erweiterten Favoritenkreis, konnte allerdings nie so richtig abliefern. Mittlerweile sind die Stars der Mannschaft von Guðmundur Guðmundsson auch ziemlich in die Jahre gekommen. Guðjón Valur Sigurðsson von Paris St. Germain hat bereits die 40 geknackt, Alexander Petersson von den Rhein-Neckar Löwen steht kurz davor. Star der Mannschaft ist Rückraumspieler Aron Pálmarsson vom FC Barcelona.
17:53
Wenn es nach den Buchmachern geht, ist die EM-Krone eigentlich schon vergeben. Zu groß war die Dominanz der Dänen bei den letzten großen Turnieren. Die Truppe um den mehrfachen Welthandballer Mikkel Hansen könnte bei dieser EM Historisches schaffen und alle drei großen Titel gleichzeitig halten. Das gelang zuvor nur Frankreich einmal. Ex-Löwen-Trainer Nikolai Jacobsen kann auch in diesem Jahr auf einen Kader bauen, der ausschließlich aus Topstars besteht. Lasse Svan und Magnus Landin haben es verletzungsbedingt nicht in den Kader geschafft, Rasmus Lauge hingegen ist noch rechtzeitig fit geworden. Mit Niklas Landin (THW Kiel) und Jannick Green (SC Magdeburg) stehen zwei Bundesliga-Legionäre im dänischen Tor.
17:44
Hallo und herzlich willkommen zum ersten Auftritt von Topfavorit Dänemark bei der Handball-EM 2020! In der Gruppe E geht es für den amtierenden Weltmeister und Olympiasieger um 18:15 Uhr gegen Island!

Aktuelle Spiele

22.01.2020 18:15
Belarus
Belarus
BLR
Belarus
Österreich
AUT
Österreich
Österreich
22.01.2020 20:30
Tschechien
Tschechien
CZE
Tschechien
Deutschland
GER
Deutschland
Deutschland
Island
Island
ISL
Island
Schweden
SWE
Schweden
Schweden
24.01.2020 18:00
Norwegen
Norwegen
NOR
Norwegen
Kroatien
CRO
Kroatien
Kroatien
n.V.
24.01.2020 20:45
Spanien
Spanien
ESP
Spanien
Slowenien
SLO
Slowenien
Slowenien

Dänemark

Dänemark Herren

Island

Island Herren