Gruppe A
25.02.2021 20:45
Beendet
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
28:27
Paris Saint-Germain
Paris Handball
19:10
Spielort
Flens-Arena

Liveticker

60
22:20
Fazit:
Die SG Flensburg-Handewitt gewinnt nach einer hochspannenden Schlussphase knapp mit 28:27 gegen Paris Saint-Germain und rückt dem Viertelfinale der Champions League damit näher. Und hätte man dies zur Halbzeit vermutet, wäre man wohl für verrückt erklärt worden. Mit neun Treffern lagen die Norddeutschen nach den ersten 30 Minuten in Front und das nicht unverdient. Nach dem Seitenwechsel spielte man früh mit dreifacher(!) Überzahl, fing sich dort aber eine 0:2-Serie. Das hinterließ Spuren in den Köpfen der Hausherren, die in der Folge völlig von der Rolle waren und schlussendlich vor allem dank ihres Torhüters die Oberhand behielten.
60
22:16
Spielende
60
22:15
Tor für Paris Saint-Germain, 28:27 durch Nedim Remili
60
22:15
Die letzte Auszeit des Tages nimmt Maik Machulla, der seine Mannen für die letzte Minute einschwört. Es scheint so, als käme Flensburg mit dem blauen Auge davon.
56
22:10
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 28:26 durch Gøran Johannessen
55
22:10
Flensburg wirkt weiterhin völlig von der Rolle! Einzige Ausnahme: Benjamin Burić! Der Schlussmann zeigt heute eine überragende Leistung und hält die Norddeutschen in dieser Phase mehrfach im Spiel.
55
22:08
Tor für Paris Saint-Germain, 27:26 durch Mathieu Grébille
53
22:06
Tor für Paris Saint-Germain, 27:25 durch Luc Steins
52
22:06
2 Minuten und Rote Karte für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
Das wird der SG weh tun! Golla stößt leicht von hinten und sieht dafür die 3. Zeitstrafe. Der Nationalspieler wird dem, momentan ohnehin anfälligen, Mittelblock fehlen.
52
22:05
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 27:24 durch Simon Hald
51
22:04
Tor für Paris Saint-Germain, 26:24 durch Luc Steins
51
22:03
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 26:23 durch Gøran Johannessen
50
22:03
2 Minuten für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
50
22:03
Tor für Paris Saint-Germain, 25:23 durch Kamil Syprzak
50
22:02
Zehn Minuten sind noch auf der Uhr und gerade noch rechtzeitig scheinen sich die Gastgeber hier gefangen zu haben, nachdem man zuvor beinahe den gesamten Neun-Tore-Vorsprung verspielt hatte.
49
22:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 25:22 durch Jim Gottfridsson
49
22:01
2 Minuten für Benoît Kounkoud (Paris Saint-Germain)
49
22:01
Tor für Paris Saint-Germain, 24:22 durch Nedim Remili
48
22:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 24:21 durch Gøran Johannessen
48
22:00
Tor für Paris Saint-Germain, 23:21 durch Luka Karabatić
44
21:55
Tor für Paris Saint-Germain, 23:20 durch Vincent Gérard
Das passt momentan ins Bild! Flensburg verliert den Zugriff zum Spiel. Weil man in Unterzahl dennoch ohne Torwart agiert, fängt man sich nun auch ein Gegentor vom Schlussmann der Gäste.
44
21:55
2 Minuten für Jim Gottfridsson (SG Flensburg-Handewitt)
44
21:55
Tor für Paris Saint-Germain, 23:19 durch Nedim Remili
43
21:54
2 Minuten für Benoît Kounkoud (Paris Saint-Germain)
42
21:52
Tor für Paris Saint-Germain, 23:18 durch Benoît Kounkoud
40
21:51
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 23:17 durch Jim Gottfridsson
40
21:49
Flensburg nimmt die Auszeit und hat diese auch bitter nötig. Die Gastgeber sind zu hektisch und lassen vorne vieles liegen. Zudem sind die Nordlichter in der Defensive nicht mehr so griffig. Mit fünf Toren Vorsprung ist für die SG aber dennoch alles im Lot.
39
21:48
Tor für Paris Saint-Germain, 22:17 durch Luc Steins
38
21:47
Tor für Paris Saint-Germain, 22:16 durch Benoît Kounkoud
37
21:47
Tor für Paris Saint-Germain, 22:15 durch Mikkel Hansen
37
21:46
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 22:14 durch Hampus Wanne
37
21:46
Tor für Paris Saint-Germain, 21:14 durch Kamil Syprzak
36
21:45
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 21:13 durch Jim Gottfridsson
35
21:44
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 20:13 durch Jim Gottfridsson
35
21:43
Tor für Paris Saint-Germain, 19:13 durch Mikkel Hansen
35
21:43
2 Minuten für Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)
32
21:41
Das muss Flensburg besser lösen! Mit zwei, stellenweise sogar drei(!) Mann in Überzahl fahren die Gastgeber hier bisher eine 0:2-Serie. Das darf eigentlich nicht passieren!
32
21:40
Tor für Paris Saint-Germain, 19:12 durch Mikkel Hansen
32
21:40
Tor für Paris Saint-Germain, 19:11 durch Luc Steins
31
21:38
Rote Karte für Dylan Nahi (Paris Saint-Germain)
Viel schlechter kann es kaum laufen. Schon in Unterzahl in die zweite Halbzeit gegangen sieht erst Morros die Zeitstrafe, ehe Nahi Rød voll am Kopf erwischt. Klar gibt das die Rote Karte.
31
21:37
2 Minuten für Viran Morros (Paris Saint-Germain)
31
21:37
Weiter geht's! Flensburg wirft an und hat direkt die Möglichkeit auf zehn Tore Vorsprung zu erhöhen.
31
21:37
Beginn 2. Halbzeit
30
21:24
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt die SG Flensburg-Handewitt mit 19:10(!) gegen Paris Saint-Germain. Die Gastgeber waren gut in die Partie gestartet, die vor allem in den ersten 20 Minuten einige Fehler auf beiden Seiten hervorbrachte. Flensburg war vom Start weg das konzentriertere Team und machte weniger dieser Fehler. Als Paris dann etwas herankam, nahmen die Flensburger dem Gegner mit einer Auszeit den Wind aus den Segeln, um dann sogar noch richtig davon ziehen zu können. Vom PSG kam in dieser Phase herzlich wenig, die Franzosen zeigen sich heute sehr uninspiriert.
30
21:22
Ende 1. Halbzeit
30
21:21
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 19:10 durch Lasse Møller
29
21:20
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 18:10 durch Hampus Wanne
29
21:20
2 Minuten für Mikkel Hansen (Paris Saint-Germain)
28
21:19
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 17:10 durch Hampus Wanne
27
21:19
Gute Phase jetzt nochmal von Flensburg, die etwas mehr Bewegung in die Pariser Hintermannschaft bringen und dort einige Abstimmungsprobleme offen legen. Diese nutzen die Norddeutschen zu einer 4:1-Serie!
27
21:18
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 16:10 durch Lasse Møller
26
21:16
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 15:10 durch Johannes Golla
25
21:16
Tor für Paris Saint-Germain, 14:10 durch Ferran Solé
25
21:16
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 14:9 durch Lasse Møller
25
21:15
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 13:9 durch Lasse Møller
24
21:14
Tor für Paris Saint-Germain, 12:9 durch Kamil Syprzak
22
21:12
Tor für Paris Saint-Germain, 12:8 durch Mikkel Hansen
21
21:11
2 Minuten für Viran Morros (Paris Saint-Germain)
21
21:11
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 12:7 durch Jim Gottfridsson
20
21:09
Die ersten 20 Minuten sind nicht so leicht einzuordnen. Zwar führen die Flensburger deutlich, allerdings gibt es auf beiden Seiten weiterhin ganz wenig kontrolliertes Spiel. Viel entsteht aus individuellen Aktionen oder aus Fehlern des Gegners.
20
21:08
Tor für Paris Saint-Germain, 11:7 durch Dainis Krištopāns
19
21:08
Tor für Paris Saint-Germain, 11:6 durch Mikkel Hansen
16
21:04
Tor für Paris Saint-Germain, 11:5 durch Mikkel Hansen
16
21:03
2 Minuten für Simon Hald (SG Flensburg-Handewitt)
16
21:03
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 11:4 durch Hampus Wanne
15
21:01
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 10:4 durch Jim Gottfridsson
14
21:01
Tor für Paris Saint-Germain, 9:4 durch Kamil Syprzak
13
21:00
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 9:3 durch Lasse Svan
12
20:58
Paris wird hier schon zu einer ersten Auszeit genommen, weil bei den Gästen herzlich wenig geht. Gegen eine guten Abwehr der SG kommen die Franzosen überhaupt nicht ins Spiel.
12
20:57
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 8:3 durch Gøran Johannessen
11
20:56
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 7:3 durch Hampus Wanne
8
20:54
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 6:3 durch Jim Gottfridsson
8
20:54
Die ersten Minuten sind gespielt und kontrollierte Angriffe sind bisher auf beiden Seiten Mangelware. Immer wieder geht es über die zweite Welle, weil sich beide Teams schwache Abschlüsse und auch technische Fehler leisten. Momentan führt das Team, das hiervon weniger fabriziert.
7
20:53
Tor für Paris Saint-Germain, 5:3 durch Ferran Solé
5
20:50
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 5:2 durch Gøran Johannessen
3
20:50
Gelbe Karte für Elohim Prandi (Paris Saint-Germain)
3
20:49
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 4:2 durch Hampus Wanne
3
20:49
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 3:2 durch Hampus Wanne
2
20:48
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 2:2 durch Hampus Wanne
2
20:48
Tor für Paris Saint-Germain, 1:2 durch Luka Karabatić
2
20:47
Tor für SG Flensburg-Handewitt, 1:1 durch Lasse Svan
1
20:46
Tor für Paris Saint-Germain, 0:1 durch Mikkel Hansen
1
20:46
Gelbe Karte für Simon Hald (SG Flensburg-Handewitt)
1
20:46
Auf geht's! Paris wirft an und das in Dunkelblau. Die Flensburger agieren zunächst in der Defensive und das in den weißen Jerseys.
1
20:45
Spielbeginn
20:24
Grund dafür ist unter anderem auch der heutige Gegner. Die Gäste aus Paris sind nämlich einer der Widersacher im Kampf um die ersten beiden Plätze. Auch die Franzosen haben neun Spiele absolviert und liegen derzeit drei Zähler hinter Flensburg. Ein Sieg brächte die Hauptstädter auf einen Punkt an die SG heran. Das gilt es für die Norddeutschen zu verhindern.
20:16
In dieser besonderen Saison ist der Spielplan in den meisten Ligen sehr verzerrt. So auch in der Champions League. Die Gastgeber haben erst neun Spiele auf dem Buckel, stehen aber dennoch auf Platz Zwei. Spitzenreiter Kielce steht, inklusive des heutigen Spiels, vier Punkte vor den Norddeutschen. Der Tabellenführer hat jedoch vier Spiele mehr auf dem Buckel. Ein Sieg würde die Flensburger dem Viertelfinale also ein deutlichen Schritt näher bringen.
20:05
Guten Abend und hallo zur Handball-Champions-League! Am heutigen Donnerstag steht in der Gruppe A das Spitzenspiel mit deutscher Beteiligung auf dem Programm. Die SG Flensburg-Handewitt empfängt um 20:45 Uhr Paris Saint-Germain in der heimischen Arena.

Aktuelle Spiele

04.03.2021
Paris Saint-Germain
Paris Handball
PSG
Paris Saint-Germain
SC Pick Szeged
SCP
Pick Szeged
SC Pick Szeged
Wert.
04.03.2021 17:00
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
PPD Zagreb
ZAG
PPD Zagreb
PPD Zagreb
04.03.2021 18:45
KS Kielce
KS Kielce
KSV
KS Kielce
SG Flensburg-Handewitt
SGF
Flensburg-H
SG Flensburg-Handewitt
Vardar Skopje
RK Vardar
RKV
Vardar Skopje
Brest HC Meshkov
BRE
Brest Meshkov
Brest HC Meshkov
04.03.2021 20:45
Elverum Håndball
Elverum
ELV
Elverum Håndball
FC Porto
FCP
FC Porto
FC Porto

SG Flensburg-Handewitt

SG Flensburg-Handewitt Herren
vollst. Name
Spielgemeinschaft Flensburg-Handewitt
Stadt
Flensburg
Land
Deutschland
Farben
Blau, Weiß, Rot
Gegründet
1990
Sportarten
Handball
Spielort
Flens-Arena
Kapazität
6.300

Paris Saint-Germain

Paris Saint-Germain Herren
vollst. Name
Paris Saint-Germain Handball
Stadt
Paris
Land
Frankreich
Gegründet
1941
Spielort
Stade Pierre de Coubertin
Kapazität
4.016