3. Runde Rückspiel
09.08.2022 20:30
Beendet
Sturm Graz
Sturm Graz
1:2 n.V.
Dynamo Kiew
Dyn. Kiew
1:01:0
n.V.
  • Rasmus Højlund
    Højlund
    27.
    Linksschuss
  • Kostiantyn Vivcharenko
    Vivcharenko
    97.
    Linksschuss
  • Viktor Tsygankov
    Tsygankov
    112.
    Linksschuss
Stadion
Merkur Arena
Zuschauer
14.007
Schiedsrichter
Ivan Kružliak

Liveticker

120.
23:04
Das war's! Sturm scheidet nach über 120 hart erkämpften Minuten aus der Champions League Qualifikation aus und spielt im Herbst in der Gruppenphase der UEFA Europa League. Während nach 90 Minuten noch eine 1:0 Führung auf der Anzeigetafel stand, kippte das Spiel in der Verlängerung. Die zunehmende Müdigkeit sorgte für einen echten Kartenreigen, unter anderem ein Ausschluss für Sarkaria. Dinamo Kiev spielte seine Erfahrung clever aus und drehte durch Tore von Vivcharenko und Tsygankov die Partie.
120.
23:01
Spielende
120.
23:01
Gelbe Karte für Vesel Demaku (Sturm Graz)
120.
23:01
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
120.
23:00
Kurz vor Schluss hat Lang nochmals die Möglichkeit auf den Ausgleich, bekommt im Fünfmeterraum aber keinen Druck auf seinen Kopfball.
116.
22:56
Gelbe Karte für Viktor Tsygankov (Dinamo Kiev)
Auch der Torschütze zum 1:2 sieht noch Gelb für ein taktisches Foul.
115.
22:55
Einwechslung bei Sturm Graz: Moritz Wels
115.
22:55
Auswechslung bei Sturm Graz: Alexander Prass
115.
22:55
Fuseini nimmt sich ein Herz und schließt nach einem Abpraller von der Strafraumgrenze gefährlich knapp über die Latte ab.
112.
22:52
Tooor für Dinamo Kiev, 1:2 durch Viktor Tsygankov
Das ist die endgültige Entscheidung! Die hochstehende Sturm-Abwehr läuft in einen Gegenangriff, am Ende hat Tsygankov im Strafraum viel Platz und legt den Ball überlegt ins lange Eck.
111.
22:51
Gelbe Karte für Alexander Prass (Sturm Graz)
Prass hat im Laufe des Spiels selbst viel abbekommen, sieht jetzt aber auch noch Gelb für ein taktisches Foul.
107.
22:48
In Unterzahl braucht Sturm jetzt ein echtes Wunder um zumindest noch das Elfmeterschießen zu erreichen.
106.
22:46
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105.
22:44
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105.
22:43
Gelbe Karte für Gregory Wüthrich (Sturm Graz)
Auch Wüthrich kommt zu spät in einen Zweikampf und holt sich noch eine Verwarnung.
105.
22:42
Gelbe Karte für Vladyslav Vanat (Dinamo Kiev)
Vanat kommt zu spät gegen Affengruber und sieht Gelb.
105.
22:41
Gelb-Rote Karte für Manprit Sarkaria (Sturm Graz)
Und jetzt sind die Grazer in Unterzahl! Nach einem hohen Bein fliegt Sarkaria mit der zweiten gelben Karte vom Platz.
102.
22:39
Einwechslung bei Sturm Graz: David Schnegg
102.
22:39
Einwechslung bei Sturm Graz: Mohammed Fuseini
102.
22:38
Einwechslung bei Sturm Graz: Vesel Demaku
102.
22:38
Auswechslung bei Sturm Graz: Stefan Hierländer
102.
22:38
Auswechslung bei Sturm Graz: Amadou Dante
102.
22:38
Auswechslung bei Sturm Graz: Jon Stanković
100.
22:36
Gelbe Karte für Oleksandr Karavayev (Dinamo Kiev)
Gelbe Karte für ein Foul an Prass.
99.
22:36
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Oleksandr Andriyevskyi
99.
22:35
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Denys Garmash
97.
22:32
Tooor für Dinamo Kiev, 1:1 durch Kostiantyn Vivcharenko
Da ist der Ausgleich! Tsygankov setzt den eingewechselten Vivcharenko per Chipball ideal in Szene und der Ukrainer schließt eiskalt ab.
96.
22:31
Nach Ablage von Sarkaria nimmt sich Ljubic ein Herz, setzt den Ball aus zentraler Position aber über das Tor.
93.
22:29
Gelbe Karte für Denys Garmash (Dinamo Kiev)
Verwarnung für laute Proteste nach einem nicht gegebenen Einwurf.
92.
22:28
Zum dritten Mal pfeift der Schiedsrichter die Partie heute an. In den nächsten 30 Minuten oder nach einem möglichen Elfmeterschießen wird dieses Duell heute entschieden.
91.
22:26
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90.
22:23
Nach zwei mal 1:0 nach 90 Minuten geht es jetzt im Rückspiel in die Verlängerung. Bei Sturm schienen die Kräfte zuletzt zu schwinden, die Grazer müssen die kurze Pause gut für sich nutzen.
90.
22:22
Ende 2. Halbzeit
90.
22:21
Nach einem harten Einstieg von Gazibegovic und einer kleinen Rudelbildung verteilt der Unparteiische mehrere Verwarnungen.
90.
22:21
Gelbe Karte für Sergiy Sydorchuk (Dinamo Kiev)
90.
22:20
Gelbe Karte für Jusuf Gazibegović (Sturm Graz)
90.
22:20
Gelbe Karte für Manprit Sarkaria (Sturm Graz)
90.
22:18
Latte! Nach einer Ecke von Dinamo kommt Garmash angehechtet und knallt den Ball ans Quergebälk.
90.
22:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90.
22:16
Im Moment deutet alles auf eine Verlängerung hin. Die großen Chancen fehlen in der Schlussphase auf beiden Seiten.
84.
22:09
Einwechslung bei Sturm Graz: Christoph Lang
84.
22:09
Auswechslung bei Sturm Graz: Tomi Horvat
82.
22:08
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Denys Garmash
82.
22:08
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Volodymyr Shepelyev
81.
22:07
Im eigenen Ballbesitz fehlen den Grazern nach der Auswechslung von Højlund dafür die Tiefenläufe. Durch die fehlende Entlastung bahnt sich eine Schlussoffensive von Dinamo an.
77.
22:03
Sturm und vor allem Stankovic zeigen immer wieder beeindruckend starke Szenen im Gegenpressing. Offensiv war von Dinamo Kiev in der zweiten Hälfte nicht viel zu sehen.
76.
22:02
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Vladyslav Vanat
76.
22:02
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Artem Besedin
75.
22:00
Einwechslung bei Sturm Graz: Ivan Ljubić
75.
22:00
Auswechslung bei Sturm Graz: Rasmus Højlund
72.
21:58
Lucescu wechselt bei Dinamo Kiev beide Außenverteidiger und versucht so über die Flügel nochmals neuen Druck erzeugen zu können.
71.
21:57
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Kostiantyn Vivcharenko
71.
21:57
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Vladyslav Dubinchak
71.
21:57
Einwechslung bei Dinamo Kiev: Oleksandr Karavayev
71.
21:56
Auswechslung bei Dinamo Kiev: Tomasz Kędziora
65.
21:51
Nächste gute Chance für Affengruber per Kopf nach einem Eckball. Daneben fordert Hierländer noch Elfmeter wegen eines Haltens, die Pfeife bleibt aber stumm.
63.
21:49
In einem Entlastungsangriff versucht es Sarkaria aus der Distanz, jedoch kann Bushchan den zentralen Ball sicher fangen.
62.
21:48
Sturm verteidigt eine aktuelle Drangphase von Dinamo weiterhin souverän.
57.
21:43
Kurz darauf zieht Tsygankov nach einem Freistoß auf das kurze Eck, aber wieder ist Siebenhandl wachsam.
55.
21:41
Der erste Eckball überhaupt für Dinamo Kiev bringt nach 55 Minuten keine Gefahr für das Tor von Siebenhandl.
52.
21:39
Sturm mit einem sehr fokussierten Start in die zweite Hälfte. Die Grazer erobern viele Bälle im Gegenpressing und haben momentan die volle Spielkontrolle.
47.
21:33
Nach kurzer Behandlungspause kommt der Kapitän der Blackies zurück auf den Rasen und versucht vorerst doch weiterzuspielen!
46.
21:32
In seiner ersten Aktion bleibt Hierländer im Rasen hängen und greift sich gleich ans Knie. Das sieht nicht gut aus.
46.
21:31
Der Ball rollt wieder in Graz-Liebenau. Beide Mannschaften sind unverändert auf das Feld zurückgekehrt.
46.
21:31
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:18
Pünktlich geht es für beide Mannschaften in die Pause. Sturm führt nach 45 Minuten mit 1:0 gegen Dinamo Kiev und konnte damit das Hinspielergebnis ausgleichen. Die Grazer zeigten eine sehr beherzte erste Hälfte, attackierten immer wieder hoch und spielten mutig nach vorne. Mehr Spielanteile hatten trotzdem die technisch starken Ukrainier, ohne jedoch Kapital daraus schlagen zu können. Das schaffte Sturm durch Højlund, der in unwiderstehlicher Form nach Vorlage von Prass die Führung erzielte.
45.
21:15
Ende 1. Halbzeit
44.
21:14
Wieder ein Fernschuss, diesmal durch Prass, der nur knapp nicht im Netz einschlägt. Sturm ist gegen Ende der ersten Hälfte voll da.
40.
21:11
Bushchan kratzt einen platzierten Abschluss von Hierländer aus zentraler Position aus dem Eck. Der Sturm-Kapitän spielt eine außerordentlich gute erste Halbzeit.
35.
21:06
Nächster Abschluss im Strafraum für Dinamo und Sturm musst jetzt in aller Euphorie aufpassen, nicht übermütig zu werden. In einigen Aktionen hat defensiv die Konzentration zuletzt gefehlt.
33.
21:04
Riesenchance auf den Ausgleich! Nach einem Querpass im Strafraum taucht Buyalskiy frei vor Siebenhandl auf, kommt aber um Millimeter nicht an den Ball.
31.
21:01
Dennoch hat Sturm jetzt Oberwasser und drängt mit den Fans im Rücken weiter nach vorne!
30.
21:01
Affengruber holt an der Seitenlinie Dubinchak von den Beinen und hat Glück vom Unparteiischen keine Karte zu sehen.
27.
20:57
Tooor für Sturm Graz, 1:0 durch Rasmus Højlund
Da ist die Führung für Sturm! Prass steckt gekonnt auf Højlund durch, im Strafraum ist der Däne eine Macht und versenkt eiskalt ins lange Eck.
20.
20:51
Auf der anderen Seite dreht Bushchan einen Hierländer-Versuch aus 25 Metern stark über die Querlatte.
19.
20:50
Ein zentral geratener Fernschuss von Tsygankov stellt keine Herausforderung für Siebenhandl dar.
18.
20:49
Nach einem hohen Ballgewinn setzt Hierländer per Steilpass Sarkaria in Szene, dessen Hereingabe Bushchan in höchster Not klärt.
16.
20:47
Eine Viertelstunde ist gespielt und die Partie ist komplett offen. Dinamo Kiev kombiniert gefällig und kommt immer wieder gut in die gegnerische Hälfte. Aber auch Sturm versteckt sich nicht und positioniert sich phasenweise hoch am Spielfeld.
11.
20:41
Gelbe Karte für Jon Stanković (Sturm Graz)
Stankovic kommt gegen Tsygankov deutlich zu spät und sieht die erste Gelbe Karte.
10.
20:40
Die erste Standardsituation der Partie bringt nichts ein.
9.
20:40
Affengruber stoppt mit einem starken Tackling Shepelyev und leitet direkt den Gegenangriff ein. Horvat bleibt zuerst noch hängen, kann dann aber immerhin einen Eckball herausholen.
7.
20:37
Sturm hält soweit voll dagegen und stellt mutig und hoch zu.
5.
20:36
Erste Topchance für Dinamo! Die Ukrainer brechen im Rücken von Dante durch, Shaparenko kommt im Rückraum zum Abschluss und setzt den Ball nur knapp über die Querlatte.
1.
20:32
Dante mit einem ersten Abschluss aus dem Rückraum, aber der Ball geht weit über das Tor.
1.
20:31
Der Ball rollt in Graz-Liebenau. Sturm spielt in Schwarz-Weiß, Dinamo Kiev in Dunkelblau.
1.
20:30
Spielbeginn
20:27
Beide Mannschaften betreten den Rasen, in Kürze geht es los!
20:23
Christian Ilzer: "Wir können hier heute in das Champions League Playoff aufsteigen, dann würde nächste Woche die Hymne im Stadion ertönen. In der Vorbereitung ändere ich aber nichts wie bei jedem anderen Spiel in der Bundesliga. Wir müssen ein sehr aggressives gemeinsames Verhalten gegen den Ball haben und gleichzeitig Lösungen mit dem Ball haben."
20:19
Bei einem Ausscheiden heute würde Sturm fix die Europa League Gruppenphase bleiben. Somit ist der internationale Herbst bereits gesichert.
19:45
Bei Dinamo Kiev rückt mit Tsygankov ein prominenter ukrainischer Nationalspieler neu in die Startformation. Den Offensivstar wird die Sturm-Abwehr gut im Auge haben müssen.
19:43
Die Aufstellungen sind da! Sturm startet ohne große Überraschungen in den Showdown. Das Sturmduo bilden Højlund und Sarkaria, dahinter soll Neuzugang Horvat für kreative Aktionen sorgen.
19:42
Vor Spielbeginn ist übrigens auch schon klar: Die Begegnung ist ausverkauft!
In der dritten Runde der Qualifikation zur UEFA Champions League trifft der SK Sturm Graz im Rückspiel auf Dinamo Kiev!
Nach der 1:0 Niederlage ist für die Grazer noch alles offen. Mit einer beherzten Leistung vor den eigenen Fans wäre nicht nur das Playoff erreicht sondern auch die Vereinskasse mit fünf Millionen Euro an UEFA Prämien gefüllt.

Der Weg dahin ist allerdings herausfordernd, Dinamo Kiev aufgrund der individuellen Qualität und internationalen Erfahrung absoluter Favorit. Sturm musste sich am Wochenende zudem mit einem Remis in Ried zufriedengeben. Ein Ergebnis, dass die Mannschaft von Christian Ilzer sichtlich frustrierte. Den Ärger müssen die Steirer ablegen und eine ähnliche Leistung wie beim 2:1 Heimsieg gegen Red Bull Salzburg zeigen.

Eine spannende Begegnung mit elektrisierender Atmosphäre ist garantiert, Ankick in Graz-Liebenau ist um 20.30 Uhr!

Sturm Graz

Sturm Graz Herren
vollst. Name
Sportklub Sturm Graz
Spitzname
Schwoaze
Stadt
Graz
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
01.01.1909
Stadion
Merkur Arena
Kapazität
16.364

Dynamo Kiew

Dynamo Kiew Herren
vollst. Name
Dinamo Kiev
Stadt
Kiev
Land
Ukraine
Farben
blau-weiß
Gegründet
13.05.1927
Stadion
Olimpiyskyi
Kapazität
70.050